Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Back2Basics - blizzlike WoW 2.4.3 / TBC Server. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nanoware

Co-Lead-Entwickler

  • »Nanoware« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 374

Registrierungsdatum: 8. Januar 2014

Danksagungen: 225

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 22. Mai 2020, 11:06

Update zum SWP Release

Liebe Community,

in einer Woche öffnet das Sonnenbrunneplateau seine Pforten. Wir wollen euch daher heute über die wichtigsten Neuigkeiten für den Start informieren.

Tuning
Wir haben uns entschieden, euch frühzeitig über das Tuning der einzelnen Bosse zu informieren, um hier klare Transparenz zu schaffen. Eine Grundlage für spannende Raidtage ab dem 31 Mai.


Boss
Original Leben
Neue Leben
Kalecgos 2,8 Millionen / 2,8 Millionen 5,6 Millionen / 5,6 Millionen
Brutallus 10,5 Millionen 12,5 Millionen
Teufelsruch 7 Millionen 9 Millionen
Eredar Zwillinge 2,8 Millionen / 2,8 Millionen 5,6 Millionen / 5,6 Millionen
M'uru 100% 115% (M'uru, Entropius, sowie Adds)
Kil'jaeden 13,5 Millionen 15,5 Millionen


Philosophie
Auch wenn die wenigsten bis hierhin lesen werden, wollen wir die vorgenommenen Anpassungen gerne kurz begründen.
Wir haben viele Daten auf dem PTR Server aufgezeichnet und ausgewertet, die Fähigkeiten der Bosse weiter korrigiert, so dass sie so nah an ihr Orignal herankommen, wie es nur möglich ist. Dennoch sind wir der Auffassung, dass aufgrund des aktuellen Ausrüstungsstandes, der langjährigen Expertise der Spieler und der bereits gut bekannten Taktiken die Begegnungen im Sonnenbrunnenplateau ohne Anpassungen nicht sehr herausfordernd wären.
Das Leben der Bosse wurde daher auf Basis der gesammelten Daten und theoretischen Werte so heraufgestuft, dass sie mit einer angemessen Gruppenzusammenstellung, guten Taktiken und spielerischem Geschick in ihren vorgesehenen Zeiten bis zum Berserker knapp schaffbar sind.
Diese Werte können theoretisch bereits mit der Ausrüstung, die jetzt erhältlich ist, erreicht werden. Gegenstände, die ihr durch die neuen Begegnungen erbeutet, werden euch also von großem Nutzen sein.

Wir werden die Kämpfe genau beobachten und behalten uns vor, korrigierend einzugreifen, sollten die Bosse deutlich über der von uns gewünschtem Schwierigkeit liegen. Wir wollen euch aber versichern, dass wir dies nicht leichtfertig tun werden.

PvP und die Insel von Quel'danas
Back2Basics bietet den Spielern die Möglichkeit, frei zwischen PvE- und PvP-Spielerlebnis zu wählen. Daher werden wir auf der Insel von Quel'danas daran festhalten und kein World-PvP forcieren. Jeder kann weiterhin frei entscheiden, im PvE- oder im PvP-Modus zu spielen.

Wir sehen allerdings ein, dass die Grenzen zwischen PvP und PvE in der Vergangenheit leicht verschwammen, was für den PvP-Modus durchaus nachteilig war. Daher wollen wir diese Bereiche klarer abtrennen, gleichzeitig aber einen Anreiz bieten, sich für den PvP-Modus zu entscheiden. Dieser setzt euch mehr Herausforderungen in der offenen Spielwelt aus und dies sollte entsprechend belohnt werden.

Daher werden wir folgende Änderungen vornehmen:
  • Spieler die sich in ihrem Accountmanager für den PvP-Modus entscheiden erhalten einen 10% Bonus auf:
    • Questbelohnungen (Gold, Ruf, Erfahrung)
    • Das Töten von Gegenern außerhalb von Instanzen (Erfahrung)

  • Der Bonus wirkt sich multiplikativ auf eure bestehenden Erfahrungsraten aus.
    Ein Beispiel: 2.5x Erfahrung wird daher dann 2.75x
  • Spieler können andere Spieler nicht länger angreifen, wenn sie sich vorher nicht für den PvP-Kampf markieren.
    (/PvP oder über euer Charakterportrait)
  • Spieler werden nicht länger für den PvP-Kampf markiert, wenn sie einen freundlichen Spieler buffen oder heilen, es sei denn dieser hat in den letzten 30 Sekunden an einem PvP-Kampf - aktiv oder passiv - teilgenommen.
  • Spieler, die in einer Gruppe spielen und für den PvP-Kampf markiert sind, schließen sich für diese Zeit der Fraktion des Gruppenleiters an.
    Leitet Spieler 1 mit seinem Zwergen Krieger also eine Gruppe, um mit Spieler 2 - einem Orc Jäger - zu spielen, wird Spieler 2 für diese Zeit im PvP Kampf als Teil der Alianz gewertet. Dies endet 2 Minuten nachdem Spieler 2 die Gruppe verlassen hat. Er kann sich in dieser Zeit zwar einer Horden-Gruppe anschließen, gilt aber weiterhin als Allianz-Spieler im PvP.
    Während dieser Zeit könnt ihr, wie gewohnt mit den NPCs euerer eigenen Fraktion interagieren.
    Wir hoffen so die Probleme beseitigen zu können, die sich durch die fraktionsübergreifenden Gruppen ergeben.


Wir sehen euch dann auf der Insel von Quel'danas!
Euer B2B-Team

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
function Develop(var code)
    do
        var hasError = false
        try
            Execute(code)
        catch
            hasError = true
            Change(code)
        end try
    while(hasError)
end function

Kryolith

Team-Lead

Beiträge: 2 501

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Danksagungen: 394

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 30. Mai 2020, 20:05

Wir haben eine kleine Korrektur vornehmen müssen, da durch weitere Recherche aufgefallen ist, dass wir den Loot je nach Killreihenfolge bei den Twins falsch zugeordnet haben. Laut unserem Informations-Thread hatten wir es zunächst wie folgt implementiert:

Zitat

  • Loot von den Eredar-Zwillingen wird abhängig davon sein, in welcher Reihenfolge sie getötet werden. Tötet man Großhexenmeisterin Alythess zuerst, bekommt man einen Gegenstand mehr.

Nun sind wir aber auf die folgende Quelle gestoßen, welche das Gegenteil beweist und dementsprechend wird nun auch bei uns im Fall, dass Lady Sacrolash zuerst getötet wird, ein zusätzliches episches Item im Loot enthalten ist.

Kryolith

Team-Lead

Beiträge: 2 501

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Danksagungen: 394

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Mai 2020, 14:02

Um später einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, wird der Server etwa zwischen 18.30-18.45 kurz downgenommen werden, so dass man etwas früher als 19 Uhr schon auf die Insel fliegen kann, aber die Instanzen werden um Punkt 19 Uhr geöffnet.

Social Bookmarks