Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Back2Basics - blizzlike WoW 2.4.3 / TBC Server. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Julil

Lead-Entwickler

  • »Julil« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 640

Registrierungsdatum: 27. Januar 2014

1. Char: Julil

Gilde: Mad Scientists

Danksagungen: 252

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. April 2020, 17:48

Patch 2.4: Die Wut des Sonnenbrunnens



"Ihr seid durch das Dunkle Portal gereist, habt euch den Gefahren der Scherbenwelt gestellt und selbst die Macht der Brennenden Legion konnte euch nicht erschüttern. Jetzt kehrt die Reise, die einst mit der Ankunft der Draenei in Azeroth und der Aufnahme der Blutelfen in der Horde begann, wieder zu ihrem Ausgangspunkt zurück - denn nun schließt sich ein mächtiges Heer zusammen, um eine der wichtigsten Quellen der Macht in Azeroth von ihrem Übel zu befreien: den uralten, magischen Sonnenbrunnen."

__________________________________________________________________________

Es ist endlich so weit. Die zusammengeschlossenen Streitkräfte von Shattrath haben den Angriff auf die Insel Quel’Danas gestartet, um Kael'thas und der Legion am Sonnenbrunnen die Stirn zu bieten! Am 31. Mai 2020, um 19:00 Uhr öffnet die Insel von Quel'Danas. Diese Zone umfasst eine neue Anlaufstelle für Quests sowie Instanzen für 5 und 25 Spieler. Spieler können nun Ruf bei der Offensive der Zerschmetterten Sonne erlangen und an einer neuen Reihe täglicher Quests teilnehmen. Außerdem können Spieler zehn neuen Bossen begegnen – darunter Kael'thas, dem Fürst der Blutelfen und Kil'jaeden, dem Betrüger und obersten General der Brennenden Legion. Helft den Streitkräften der zerschmetterten Sonne die Insel von Quel'danas zurückzuerobern und schaltet so phasenweise neuen Inhalt frei!




Weitere Informationen zum Release
  • Es gibt nun neue tägliche Quests für die heroische und nicht-heroische Version des 5-Mann-Dungeons 'Terrasse der Magister' am Sonnenbrunnen.
  • Die Rufbelohnungsverkäufer in Shattrath, die Shattrath-Fläschchen anbieten, verkaufen nun Fläschchen des reinen Todes und Fläschchen des blendenden Lichts.
  • Das Item 'Der Andere Ring' wird nun korrekt bei der täglichen Angelquest zu erhalten sein.
  • Alle 25er Raid Bosse werden nun 3 Token droppen.
  • Matheridon droppt nun einen 'Schwarzen Sack voller Edelsteine', der Edelsteine der Seltenheitstufe 'Episch' und 'Rar' enthält.
  • Der ID Reset für Zul'Aman wird nun blizzlike auf 3 Tage gesetzt.
  • Alle Gegenstände, die von Verdammnislord Kazzak oder Verdammniswandler gedroppt werden können, sind ab Release beim Anlegen gebunden.
  • Nethervortexe werden nicht mehr beim Aufheben an den Besitzer gebunden.
  • Neue Gegenstände, die zu einer späteren Phase der Insel von Quel'danas für Abzeichen der Gerechtigkeit zu erwerben sind, werden nur für Absolventen der Pre-Quest für den Hyjalgipfel, 'Die Phiolen der Ewigkeit' erhältlich sein.
  • Für den Zugang zum Sonnenbrunnenplateau ist das erfolgreiche Abschließen der Black Temple Questreihe "Der Sturz des Verräters" erforderlich.
  • Alle bisherigen Prequests bleiben selbstverständlich erhalten.
  • HP-Werte von Bossen und ggf. Trash im Sonnenbrunnenplateau werden einen leichten Buff erhalten, um dem erhöhten Gear-Stand auf B2B etwas entgegenzuwirken.
  • Loot von den Eredar-Zwillingen wird abhängig davon sein, in welcher Reihenfolge sie getötet werden. Tötet man Lady Sacrolash zuerst, bekommt man einen Gegenstand mehr.
  • Alle Bosse der Raidinstanz "Das Sonnenbrunnenplateau" werden zu Beginn des Release verfügbar sein.
  • Zum Eröffnungszeitpunkt werden allen Charakteren sämtliche Abzeichen der Gerechtigkeit bis auf maximal 50 Stück entfernt. Pro entferntem Abzeichen werden 16 Silber erstattet. Dies entspricht dem Gegenwert gemessen am Händler-Verkaufspreis von Urnether.
  • Zudem wird die gesamte Ehre und alle PvP Marken bis auf maximal 20.000 Ehre und 25 Marken entfernt.
  • Auch alle Arenapunkte und Gegenstände der Arena Daily werden zum Eröffnungszeitpunkt bis auf weiteres entfernt.
  • Alle Arena Teams werden auf 1500 Rating zurückgesetzt und die Season 4 beginnt eine Woche nach Eröffnung am 7.6.2020
  • Gleichzeitig mit Beginn der neuen Season 4 wird das Schlachtfeld 'Alteractal' für alle Spieler freigeschaltet und das dazugehörige Wochenendevent.
  • Ausgenommen von allen Resets sind Charaktere unter Stufe 70.


Der neue Content wurde ausführlich und mit bestem Gewissen sowohl teamintern als auch durch die Community getestet, jedoch können wir keine Garantie geben, dass direkt nach Release alles reibungslos verläuft. Betreffen wird dies vorallem die Erstraider, welche sich die begehrten Firstkills holen möchten. Wir stehen nach Release bereit und bemühen uns alle neu entdeckten Bugs schnellstmöglich zu beheben, bitten aber um Verständnis dafür und möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass sowohl das nicht-Melden als auch das Ausnutzen von Bugs verwarnt wird. Boss-Kämpfe müssen abgebrochen werden, wenn gravierende Bugs auftreten, die den Kampf erleichtern. Wir behalten uns das Recht vor, Kills sowie Loot abzuerkennen.

Feedback und Meinungen könnt ihr gerne im eigens dafür angelegten Thread abgeben.

Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben dieses Projekt zu verwirklichen!
Das gesamte Back2Basics Team wünscht Euch viel Spaß beim Wipen!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Julil« (31. Mai 2020, 00:08)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks