Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

Chompa

Fachmann

  • »Chompa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

Wohnort: Frankfurt

1. Char: Highagain

Gilde: Band of Brotherhood

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 13. August 2019, 14:00

Nach erleichtertem PVP Einstieg, auch für PVE?

Gude zusammen,

mal ne kurze Frage bzw. Anregung.
Da hier inzwischen schon X Sachen unternommen wurden um den ach so höllischen PvP Einstieg zu erleichtern, wurde fairer Weise schon mal darüber nachgedacht das auch andersrum umzusetzen?
Also das PvPler sich von Ehre/Marken T4 Teile holen können, in dieser Richtung kann der Preis meinetwegen auch etwas angehoben werden und muss nicht unbedingt 1:1 zu tauschen sein wie T4->S1. Auch über offparts könnte man nachdenken, da wirds dann zwar etwas tricky was für Teile und für welche Kosten, aber zumindest die Teile die man sich für Abzeichen holen kann, könnte man doch ebenfalls für Ehre/Marken anbieten oder?
Vielleicht bewegt sich dann ja noch der eine oder andere PvPler doch mal in nen Raid, andersrum kommt vielleicht auch der ein oder andere PvEler öfter ins bg weil er einfach ums verrecken net das eine oder andere Teil aus den Raids bekommt und es ihm so doch einfacher erscheint (kA wie realistisch dieses Szenario ist).
Dass das ganze keine Dringlichkeit hat steht außer Frage.
Hatte mich nur gewundert dass es hier inzwischen so viele Möglichkeiten in die eine Richtung gibt, aber nichts in die andere und wollte die "Fairness" einfach auf den Prüfstand stellen.
Soll einfach nur mal ein Denkanstoß sein und würde gerne hören was die anderen Spieler so davon halten.
Weiss jetzt auch net ob das ganze schon mal durch Diskutiert wurde, hab jedenfalls nix passendes per SuFu gefunden.

Grüße

oggy

Meister

Beiträge: 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2010

Danksagungen: 14

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 13. August 2019, 16:59

Da hier inzwischen schon X Sachen unternommen wurden um den ach so höllischen PvP Einstieg zu erleichtern, wurde fairer Weise schon mal darüber nachgedacht das auch andersrum umzusetzen?

Vielleicht bewegt sich dann ja noch der eine oder andere PvPler doch mal in nen Raid

Das ist ja vor allem eine Frage der Stats. S2 ist in Sachen PvE-Stats zum T4-Zeugs mindestens gleichwertig, andersrum (T5/S1) eher nicht, weil auf T5 null Resil und je nach Klasse deutlich weniger Stam/Armor drauf ist. Mit einem auf PvE gesockeltem S2 kann man also recht gut T4/T5 Raids machen, mit dem bisschen Resil das man in ein T5 Set sockeln könnte würde man von ersthaften Gegnern im PvP trotzdem überfahren werden. Ich sehe da einfach den Bedarf für solche Änderungen nicht.

andersrum kommt vielleicht auch der ein oder andere PvEler öfter ins bg weil er einfach ums verrecken net das eine oder andere Teil aus den Raids bekommt und es ihm so doch einfacher erscheint (kA wie realistisch dieses Szenario ist).

Raiddrops sind durch die wöchentlichen IDs Timegated, BGs farmen nicht. Ist also schwierig, da eine vernünftige Balance zu finden. Gerade mit Blick auf die bald™ öffnende QD-Insel und die damit verbundende Verschiebung der Raidaktivität in den Highend-Bereich halte ich es für eher wenig sinnvoll, mit solchen Änderungen noch mehr Spieler aus den niedrigen Raids abzuziehen.

Über einen Tausch-NPC für Ehre/Marken <-> Abzeichen (beide Richtungen) könnte man nachdenken, das entsprechende Gear ist ja von Blizzard ohnehin mehr oder weniger als Freeloot in's Spiel gepackt worden.
Lasereule vs. Boss

"Umskillen ist was für Leute, die zu wenig Chars haben."

Chompa

Fachmann

  • »Chompa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 280

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

Wohnort: Frankfurt

1. Char: Highagain

Gilde: Band of Brotherhood

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 13. August 2019, 18:56

Das ist ja vor allem eine Frage der Stats. S2 ist in Sachen PvE-Stats zum T4-Zeugs mindestens gleichwertig, andersrum (T5/S1) eher nicht, weil auf T5 null Resil und je nach Klasse deutlich weniger Stam/Armor drauf ist. Mit einem auf PvE gesockeltem S2 kann man also recht gut T4/T5 Raids machen
guter Punkt, hab ich als Main Rog gar nicht bedacht das andere klassen wohl mit pvp Gear ganz gut auskommen können. Den massiven hit Verlust kann man als Rog auch mit Sockeln nicht kompensieren. Ob das bei anderen Klassen mit anderen Stats ähnlich aussieht weiß ich nicht.

Raiddrops sind durch die wöchentlichen IDs Timegated, BGs farmen nicht. Ist also schwierig, da eine vernünftige Balance zu finden.
nochmals guter Punkt. daher dachte ich direkt daran eben nicht 1:1 tauschen zu können, sondern die Kosten in diese Richtung zu erhöhen. Aber dennoch sehr schwierig eine Balance zu finden, wie du schon sagst.

Über einen Tausch-NPC für Ehre/Marken <-> Abzeichen (beide Richtungen) könnte man nachdenken, das entsprechende Gear ist ja von Blizzard ohnehin mehr oder weniger als Freeloot in's Spiel gepackt worden.
ja, hier dürfte es auch leichter sein eine gescheite Balance zu finden. Wäre aber auch keine Bahnbrechende Änderung. trotzdem ganz nett.

Das sind ja immerhin schon mal ein paar Dinge die einleuchten.
Wie gesagt ging es mir hier nicht um "mimimi ich will dies ich will das", sondern lediglich darum das es mich gewundert hat dass das alles irgendwie nur in eine Richtung läuft und ich dazu noch keine Diskussion im Forum gefunden habe.
Vielleicht hat ja aber sonst noch wer das eine oder andere Pro und/oder Contra :)
war jedenfalls schon mal sehr Hilfreich, Danke.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks