Du bist nicht angemeldet.

Serverphilosophie

B2B-Realm Status

Social Networks

B2B auf Twitter
B2B auf Facebook

Bugtracker

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Back2Basics - blizzlike WoW 2.4.3 / TBC Server. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Serverphilosophie


Stell' Dir vor, es gäbe einen WoW-Privatserver, auf dem Du von Anfang die bestmögliche Unterstützung erhältst, bei Fragen & Problemen sofort vom Team aufgefangen und direkt von einer familiären Community in die Arme geschlossen wirst. Glückwunsch: Du hast diesen Server soeben gefunden, herzlich willkommen auf Back2Basics. Jeder einzelne Spieler ist uns wichtig! Und genau so wirst Du auch behandelt.


Damit Du auf Anhieb weißt, woran Du bei uns bist und ob dieser Server der Richtige für Dich ist, werden wir im Folgenden erläutern, worauf wir besonderen Wert legen und was Du von uns erwarten kannst.

Zunächst sei gesagt, dass dieser Server ein Hobby- und Freizeitprojekt des Teams ist. Das bedeutet, dass jeder im Team seine Aufgaben freiwillig übernimmt und ehrenamtlich, bzw. aus Spaß an der Sache, am Server mitwirkt. Ganz explizit betonen wir, dass kein Teammitglied in irgendeiner Form eine Bezahlung, weder aus privaten noch aus Spendengeldern, erhält. Jedes Teammitglied ist dennoch bemüht, unseren Spielern immer den besten Support zu bieten.

In unserer Community legen wir sehr viel Wert auf ein freundliches, entspanntes und hilfsbereites Miteinander. Um stets ein angenehmes Spielklima für alle unsere Spieler zu gewährleisten, tolerieren wir weder Beleidigungen noch Anfeindungen jedweder Art. Der Umgangston ist somit ein elementarer Bestandteil unserer Serverregeln, die jeder Spieler vor seiner Registrierung unbedingt lesen und zur Kenntnis nehmen sollte.

Das Sanktionssystem ist so entworfen, dass es möglichst fair ist. Dies bedeutet, dass wir nur bei schwerwiegenden Regelverstößen permanent sperren. Im Normalfall hat jeder Spieler die Möglichkeit, sich von einer erhaltenen Strafe zu "erholen", da ausgesprochene Verwarnungen nach einer gewissen Zeit ablaufen. Dies soll vermeiden, dass man wegen Kleinigkeiten gesperrt wird, solange sich diese nicht häufen. Zudem hat man auch bei größeren Vergehen die Möglichkeit, sich dazu zu ändern. Unterstützt wird der Vorgang mit Hilfe von temporären Sperrungen (auf Zeit). Dies bedeutet jedoch nicht, dass unser Sanktionssystem lasch ist - ganz im Gegenteil. Es ist so ausgewogen, dass hoffentlich nur diejenigen permanent gesperrt werden, die nicht dazu lernen oder aber mutwillig gegen unsere Regeln verstoßen.

Um den Server möglichst gut voran zu bringen, sind gute Verbesserungsvorschläge immer erwünscht, das heißt die Community ist gefordert. Eure Aufgabe ist es daher, über von Spielern gemachte Vorschläge zu diskutieren und diese möglichst von verschiedenen Seiten zu betrachten. Die Qualität der Argumente ist hierbei relevant, nicht die Masse an Spielern, die dafür oder dagegen sind. Wir werden eure Argumente beleuchten und uns natürlich auch noch eigene Gedanken machen, um unsere Entscheidungen zu treffen. Darüberhinaus sind Spieler angehalten, bei der Findung und Beseitigung von Fehlern im Spiel mitzuarbeiten.

Wir sind ein sogenannter Blizzlike-Server mit zusätzlichen, eigenen Qualitätsinhalten zur Verbesserung der Spielerfahrung. Dies bedeutet, dass wir versuchen alle Instanzen, Bosse und eben Ingame-Content blizzlike (nach TBC-Stand) zu scripten und zu gestalten, außerdem stellen wir bestimmte Systeme zur Verfügung, die das Spielgeschehen erleichtern oder verbessern sollen. Es bedeutet nicht, dass rund um die Uhr jemand da ist, um zu supporten, alle Fehler innerhalb von wenigen Tagen behoben sind oder wir das gleiche Regelwerk haben wie Blizzard. Es bezieht sich also nur auf den Spielinhalt. Dies hat den einfachen Grund, dass Blizzard bezahlt wird und dementsprechend andere Möglichkeiten hat, sowie andere Ziele und Interessen verfolgt (Geld einnehmen). Da bei uns der Spaß und die Herausforderung im Vordergrund stehen, sind die Ziele also unterschiedlich.

Dieser Server hat sich dem WoW-Content auf Stand "The Burning Crusade" verschrieben. Deshalb geben wir die Garantie, dass der TBC-Realm bis auf lange Sicht bestehen bleibt, natürlich unter der Voraussetzung, dass dieses Serverprojekt als solches bis dahin besteht. Dies soll neuen Spielern die Gewissheit geben, dass sich ein Beginn auf diesem Server lohnt und nicht innerhalb weniger Monate die Abschaltung des TBC-Realms aufgrund eines Wechsels auf eine höhere Content-Version droht.

Wir öffnen Instanzen entsprechend ihrer sinnvollen Reihenfolge, also nach Schwierigkeitsgrad, enthaltenen Items und so weiter. Dies bedeutet, dass zuerst die T4-Instanzen, danach T5 und schließlich T6 veröffentlicht werden. Die PvP-Sets werden entsprechend dem PvE-Content zugänglich gemacht. Der Schwerpunkt unserer Entwicklung liegt im PvE-Content. Dennoch hoffen wir auf rege Aktivität in Schlachtfeldern und Arena und werden im Bereich der Entwicklung diesen Bereichen ebenfalls Aufmerksamkeit widmen.

Abschließend ist zu sagen, dass wir uns fortlaufend bemühen, jedem einzelnen Spieler die bestmögliche Spielerfahrung zu bieten.


Dein Back2Basics Team