Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Social Networks

B2B auf Twitter
B2B auf Facebook

Bugtracker

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Back2Basics - blizzlike WoW 2.4.3 / TBC Server. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Spikeone

Entwickler

  • »Spikeone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 541

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: BBB

1. Char: Spikeone

Danksagungen: 73

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. April 2021, 00:09

Weitere Items für Astrale Kredite

Das Ergebnis eurer Diskussionen und Vorschläge findet ihr hier

Ich habe nun aus vielen Mündern gehört, dass es noch Wünsche für weitere Gegenstände für Astrale Kredite geben sollte. Ich habe alle auf das Forum verwiesen - leider hat noch keiner einen Post veröffenlitcht.

Soweit mir bekannt gibt es folgende Ideen:
- Schädelfischsuppe
- Rollen der Verteidigung
- Dunkelrunen

Stimmt Ihr dem zu? Habt ihr andere Wünsche oder Ideen? Schreibt gerne euren Kommentar dazu!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spikeone« (20. Mai 2021, 13:17)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Apro555, DrGod, Husker

DrGod

PvP-Berater

Beiträge: 812

Registrierungsdatum: 17. April 2016

1. Char: Modx

Gilde: Take Off

Danksagungen: 27

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. April 2021, 00:22

Mega.



order204

Experte

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 23. August 2020

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. April 2021, 01:16

t6 token :P :P

Skusi

Kämpfer

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 22. Februar 2017

1. Char: Brunoo

Gilde: Out of Order

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. April 2021, 07:42

Was man auch noch hörte war, dass manche die Comsumables nicht interessierten, es allerdings schon reizvoll fanden für zB 5K Credits eine großé Tasche zu bekommen.


Retri, Holypala, Resto, Ele, Slam, Hunter, Mage, Hexer, COH, Feral

Raspu

Experte

Beiträge: 165

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. April 2021, 08:30

Es wäre auch super, wenn der astrale Kredit zu mehr als 250 stapelbar wäre

Spikeone

Entwickler

  • »Spikeone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 541

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: BBB

1. Char: Spikeone

Danksagungen: 73

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. April 2021, 09:50

Technisch können Items nicht höher als 255 Stacken, eine höhere Stackgröße als 250 ist daher nicht möglich.

Wir sind leider auch Preislich gebunden, der Maximalpreis beträgt 1000 Credits und wir können auch keine gesonderten Abstufungen tätigen.

DrGod

PvP-Berater

Beiträge: 812

Registrierungsdatum: 17. April 2016

1. Char: Modx

Gilde: Take Off

Danksagungen: 27

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. April 2021, 09:50

Elixier der Seelenstärke wäre auch toll



Busch

Fachmann

Beiträge: 269

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. April 2021, 11:35

Wir sind leider auch Preislich gebunden, der Maximalpreis beträgt 1000 Credits und wir können auch keine gesonderten Abstufungen tätigen.


Wie muss man das verstehen mit den Abstufungen? Sind nur 25, 50, 100 usw. möglich oder könnte man auch auf kleinere Zahlen gehen?

Wenn's möglich ist, könnte man die komplette Währung durch 10 teilen. Anstatt 50 beim Boss nur 5 und Preise natürlich auch anpassen usw...
(Wären halt dann nicht 5 Bosskills pro Stack sondern 50 Kills).

Buschkreatur

Drachentöter

Beiträge: 1 180

Registrierungsdatum: 31. Januar 2011

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. April 2021, 11:45

Im allgemeinen finde ich sollte man die Preise anpassen.
  • 1 Stack [Große Rune des Schutzes] sind immerhin 1 Stack [Khoriumbarren].
  • Für 1 Stack [Goldfischstäbchen] farmt man fast eine halbe Stunde und für 10 [Elixier des Dämonentötens] hingegen wenige Minuten.
  • Die [Alptraumsaat] wurde einem hinterher geworfen und teilweise einfach gelöscht. Und jetzt soll eine [Alptraumsaat] den Wert eines [Erstklassiger Manatrank] haben?
Es sieht so aus als hätte man kurz ins AH geguckt, die Preise dort als allgemeingültig akzeptiert und in [Astrale Kredite] umgerechnet. Da ist meiner Meinung nach Handlungsbedarf. Denn jetzt gibt es eindeutige Schnapper und eindeutige No-Gos. Besonders bei den Preisen der Items die oben im OP vorgeschlagen sind kann man tierisch ins Klo greifen.

Technisch können Items nicht höher als 255 Stacken, eine höhere Stackgröße als 250 ist daher nicht möglich.

Wir sind leider auch Preislich gebunden, der Maximalpreis beträgt 1000 Credits und wir können auch keine gesonderten Abstufungen tätigen.
Man könnte alles durch 5 teilen und so die Problematik umgehen. Dann würden die Taschen weniger schnell gefüllt werden, der Maximalpreis von 1000 wäre wertvoller und im kleinen könnte man noch justieren.

Scu

Fachmann

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 9. Mai 2017

1. Char: Scunon

Gilde: Take Off

Danksagungen: 29

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. April 2021, 11:46

Man könnt ja 250 Credits gegen 1 Mega-Credit tauschen und so dann auf höhere Werte kommen. :rolleyes:

Spikeone

Entwickler

  • »Spikeone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 541

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: BBB

1. Char: Spikeone

Danksagungen: 73

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. April 2021, 12:35

Man könnte alles durch 5 teilen und so die Problematik umgehen. Dann würden die Taschen weniger schnell gefüllt werden, der Maximalpreis von 1000 wäre wertvoller und im kleinen könnte man noch justieren.


Wir haben die Werte 25,50,100,250,500,1000 zur Verfügung. Auch ein "Mega Kredit" hilft nicht, da wir ihn nicht visuell als Preis im Client anzeigen lassen können.

Die Preise sind an AH Preisen ausgerichtet die wir vorgefunden haben und nötigem Raidprepare eines normalen Raids - wir schauen uns das mit den Preisen aber auch nochmal an.

abuu

Experte

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 27. Juni 2015

Danksagungen: 7

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. April 2021, 17:07

Moin,

finde die von Spike erwähnten Items auch sehr sinnvoll, hier würden sich sicherlich viele Heiler/ Caster drüber freuen.

Ich kann da Buschkreatur auch nur zustimmen; Ich persönlich finde, dass einige Item-Verhätlnisse bzw. Wertigkeiten einfach falsch durch die Credits repräsentiert werden: Beispielsweise sind Hasttränke und Dämonentöten bzgl. Beschaffung bzw. Aufwand grundverschieden. Hier müsste bitte wirklich noch einmal überlegt werden, ob die Preise nicht ggf. angepasst werden sollten.

Zu den Stacks bzw. "Mega-Credits":
Wäre es nicht möglich, dass der Vendor für 1000 Credits eine "Credit-Marke" verkauft, welche wiederum via Quest - möglicherweise selbiger NPC? - gegen verschiedene Belohnungen getauscht werden kann?
So könnte es beispielsweise eine Quest geben, welche für 10 "Credit-Marken", sprich 10.000 Credits, eine Bag2Basics-Tasche verkauft?
Preise sind natürlich nur als Beispiel gedacht; Hier kann das Team ja sonst entscheiden, welche Preise und Belohnungen sinnig und vertretbar wären.

Das einmal so als Idee.

Beste Grüße :)

DrHammer

Experte

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 21. August 2018

Danksagungen: 7

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 8. April 2021, 23:19

Manatrankeinspritzungen fänd ich noch ganz nice :)

Ovidius

Geselle

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 4. Januar 2018

1. Char: Ovidianus

Gilde: Out of Order

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 9. April 2021, 08:59

Wichtig ist, die Wertigkeit der Berufe und Farming zu erhalten, deshalb sehe ich es auch so, dass die Preise nochmals überdacht werden sollten.

Es soll ein Anreiz für etablierte Spieler sein, auch T4 zu raiden und diesen Teil des Contents zu beleben, aber der Anreiz für neue Spieler Spielbestandteile wie eben Berufe zu erfahren, darf dadurch nicht gemindert werden. Das TBC-Feeling sollte nicht zu sehr beeinflusst werden, sonst verliert der Server Argumente an anderer Stelle.

Grundsätzlich ist der Ansatz mMn. gut, die Balance ist noch nicht optimal.

Vielleicht wäre auch eine Umskillmarke - sofern das Konzept Umskillmarken erhalten bleibt - für 1.000 Kredite denkbar... für Leute wie mich, die PvP nichts abgewinnen können, gäbe es dann eine Alternative.




----------------------------------------------------------

https://www.youtube.com/watch?v=oKqqRrITlWg

Zoonji

GameMaster

Beiträge: 679

Danksagungen: 31

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 9. April 2021, 10:16

Vielleicht wäre auch eine Umskillmarke - sofern das Konzept Umskillmarken erhalten bleibt - für 1.000 Kredite denkbar... für Leute wie mich, die PvP nichts abgewinnen können, gäbe es dann eine Alternative.


Diese Idee kam.bei uns auch auf. Haben wir aber schnell wieder verworfen. Der Grund dafür ist, dass wir am liebsten PvP beleben würden und nicht noch weitere Spieler aus den BGs abziehen.

Daher muss ich an dieser Stelle direkt sagen, dass das mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht umgesetzt wird.

Über die Wertigkeit der einzelnen Items machen wir uns aber ganz sicher noch einmal Gedanken.
"Kackt die Casts, bewegt euch..." Zitat Topfloch, 2019

order204

Experte

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 23. August 2020

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 9. April 2021, 18:01

Wie werden Astrale Kredite gerade gespeichert? Als Item?/Marke?
Falls ja wäre die Lösung für die Idee vieler mit dem höher stacken ja einfach.
Gewünscht wird es ja vermutlich weil die Taschenplätze überstrapaziert werden - anders kann ich mir den Wunsch nach höheren Stackzahlen nicht erklären.
Und da wäre ja eine Lösung die astralen Kredite wie Pets/Schlüssel/Reittiere zu behandeln und in die Schlüsseltasche zu packen (da liegt ja eh schon alles möglich drinne...)

DrGod

PvP-Berater

Beiträge: 812

Registrierungsdatum: 17. April 2016

1. Char: Modx

Gilde: Take Off

Danksagungen: 27

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 9. April 2021, 22:48

Die Schlüsseltasche ist begrenzt, kann bei mehreren Chars nichts mehr dort reinlegen weil einfach alle Spots belegt sind.
Große Taschen sind eigentlich relativ preiswert zu erfarmen, die 5k Gold für eine 26 Slot-Tasche ist nicht wirklich viel Aufwand.



order204

Experte

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 23. August 2020

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 10. April 2021, 20:17

Ich wusste einerseits noch nicht, dass die Schlüsseltasche begrenzt ist
und andererseits hatte ich nie das Gefühl, dass es viele Leute gibt, die aktiv Mounts und Pets sammeln (und dadurch wird die ja erst voll)
Wäre jetzt noch abzuwägen, ob es mehr Leuten hilft oder nicht.

Spikeone

Entwickler

  • »Spikeone« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 541

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: BBB

1. Char: Spikeone

Danksagungen: 73

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 10. April 2021, 21:19

Ich wusste einerseits noch nicht, dass die Schlüsseltasche begrenzt ist
und andererseits hatte ich nie das Gefühl, dass es viele Leute gibt, die aktiv Mounts und Pets sammeln (und dadurch wird die ja erst voll)
Wäre jetzt noch abzuwägen, ob es mehr Leuten hilft oder nicht.

https://imgur.com/QAYgcxQ :(

DrGod

PvP-Berater

Beiträge: 812

Registrierungsdatum: 17. April 2016

1. Char: Modx

Gilde: Take Off

Danksagungen: 27

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 10. April 2021, 22:42

Kenne eigentlich relativ viele Leute die sowas sammeln, zumal du auch an viele Keys kommst, HCs, Dailys, Classic World (Scholo etc) questen, Schlabby/Arka/ZH/TK usw. da mal nen Mount, da nen Mount, hier mal nen pet. Und Zack voll ist die Tasche.



Ähnliche Themen

Social Bookmarks