Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Back2Basics - blizzlike WoW 2.4.3 / TBC Server. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

romanlink

Fachmann

  • »romanlink« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 9. Mai 2013

1. Char: Sakatoro, Sunfun, Sakuyamon, Fp, Sheepi, Feldherr

Danksagungen: 24

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. März 2016, 23:05

Informationen zum Ende der Arena Season 3.5

Liebe Community,

es ist bald wieder soweit, die Arena Season 3.5 neigt sich ihrem Ende zu.

Am Montag, den 21. März gegen 00:01 Uhr (nach dem Punkteflush) wird die aktuelle Season beendet.

Daraufhin werdet ihr wieder einige Tage Zeit haben um die Punkte für euer Rating auszugeben. Einen Arenapunkte Reset wird es nicht geben!

Verbunden damit werden, wie gehabt, Titel und Drachen vergeben. Die Titel der vergangenen Season werden also neu verteilt (abgesehen von den Rank 1s, die permanent bleiben).

Die Titelvergabe setzt natürlich voraus, dass die Teammitglieder eine maximale Differenz von Perso- und Team-Rating von 100 haben, andernfalls werden keine Titel oder Belohnungen vergeben. Es müssen in den letzten Tagen/Wochen nicht zwingend Spiele gemacht werden, die Aktivität innerhalb der 6monatigen Season reicht aus.

Wann genau die nächste Season starten wird, sowie mit dieser verbundene Änderungen, werden wir euch in den nächsten Tagen noch mitteilen.

Titelvergabekonzept Season 3.5

Spoiler Spoiler

2on2

Rank 1 "Rachsüchtiger Gladiator" + Mount, beides permanent

Rank 2-3 "Gladiator" + Mount, Titel wechselt je Season, Mount permanent

Rank 4-8 "Duellant", Titel wechselt je Season

Rank 9-20 "Rivale", Titel wechselt je Season

Rank 21-50 "Herausforderer", Titel wechselt je Season


3on3

Rank 1 "Rachsüchtiger Gladiator" + Mount, beides permanent

Rank 2 "Gladiator" + Mount, Titel wechselt je Season, Mount permanent

Rank 3-5 "Duellant", Titel wechselt je Season

Rank 6-15 "Rivale", Titel wechselt je Season

Rank 16-30 "Herausforderer", Titel wechselt je Season

5on5

Keine Aktivität vorhanden


Wir hoffen nun auf einen fairen Wettbewerb und wünschen euch allen viel Glück dafür!

Euer B2B-Team

Spoiler Spoiler

Sakatoro, wenn ich bitten darf.


Youtube Channel: https://www.youtube.com/channel/UC2HPU5ddR3HRy0-4dAE7wUQ





drcooper

PvP-Manager

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 30. Juli 2014

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. März 2016, 10:17

Muss man die season tatsächlich jetzt beenden? Grade ist gut Rating im pool

Chacaxoxo

Meister

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 3. Juni 2015

Wohnort: Thüringen

Beruf: Imker

1. Char: Chacaron

Danksagungen: 25

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. März 2016, 11:36

> löschen bitte <






Follow and Like !
Youtube
Twitch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chacaxoxo« (15. Juli 2016, 19:03)


drcooper

PvP-Manager

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 30. Juli 2014

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. März 2016, 11:45

Lasst die season weiter laufen noch 2-3 Monate aktuell hat es keinen Sinn sie zu beenden und den Rating Pool komplett zuzerstören

romanlink

Fachmann

  • »romanlink« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 9. Mai 2013

1. Char: Sakatoro, Sunfun, Sakuyamon, Fp, Sheepi, Feldherr

Danksagungen: 24

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. März 2016, 12:12

Das war auch mein erster Gedanke, die Season noch+\- 6Wochen laufen zu lassen, andererseits ist ja seit langem bekannt das die Seasons 6Monate laufen, und da wäre der Stichtag 18.03.

Ich persönlich habe nichts gegen eine Verlängerung der aktuellen Season, haben das im Team auch besprochen aber es wurde in der Mehrheit sich dagegen ausgesprochen.

Spoiler Spoiler

Sakatoro, wenn ich bitten darf.


Youtube Channel: https://www.youtube.com/channel/UC2HPU5ddR3HRy0-4dAE7wUQ





MrBlue

Fachmann

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 16. August 2014

1. Char: Hayuri,Oleeinar

Gilde: beutelzz industries

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. März 2016, 12:26

Wie wäre es da die Community mitbestimmen zu lassen, wie bei den gems etc? Bin auch dafür sie noch um ein paar Wochen zu verlängern.

Zyrees

Heroe

Beiträge: 913

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2012

Danksagungen: 10

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. März 2016, 12:37

Da ihr "meistens" mehrere Ereignisse auf einen Haufen packt

Am Montag, den 21. März gegen 00:01 Uhr (nach dem Punkteflush) wird die aktuelle Season beendet.

---> Za release?


drcooper

PvP-Manager

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 30. Juli 2014

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. März 2016, 13:43

Traurig das ein gm Team aus pvelern pvp Belange Entscheiden darf. Grade jetzt fängt es doch an Spaß zumachen da nicht nur 1.5er teams unterwegs sind und in Ansätzen mal sowas wie "highrated" gibt. Btw saka kann mn nicht grundsätzlich das season Ende abschaffen und die Titel einfach direkt ab einem gewissen Rating raushauen? Wie auf... & mit s4 ressetet man diese Titel, weil faktisch bringt das season Ende 0 außer Rating aus dem Pool zunehmen da weder Punkte ressetet noch neue items verfügbar sein werden

Chacaxoxo

Meister

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 3. Juni 2015

Wohnort: Thüringen

Beruf: Imker

1. Char: Chacaron

Danksagungen: 25

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. März 2016, 13:46

> löschen bitte <






Follow and Like !
Youtube
Twitch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chacaxoxo« (15. Juli 2016, 19:03)


rock454

Ehemaliges Teammitglied

Beiträge: 2 770

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

Beruf: 43 und Elektro-Ingenieur

1. Char: Elradas

Gilde: AgaiNst

Danksagungen: 189

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. März 2016, 13:48

Teamentscheidungen beziehen alle ein, also Tester, Devs, GMs, Leads etc. Das machen die GMs nicht alles alleine. ;)
Achtung Spaßecke!
--------


Bester Spieler der Gilde Maddax for President!

Bei anhaltenden Serverdowns oder Problemen mit dem Einloggserver bitte Maddax anschreiben!

Nicht aufzuhalten 8-)
--------
Achtung Spaßecke!

Habt ihr Fragen? Schaut bitte mal hier, bevor ihr ein Ticket schreibt.

Chacaxoxo

Meister

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 3. Juni 2015

Wohnort: Thüringen

Beruf: Imker

1. Char: Chacaron

Danksagungen: 25

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. März 2016, 13:57

> löschen bitte <






Follow and Like !
Youtube
Twitch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chacaxoxo« (15. Juli 2016, 19:03)


Numo

Fachmann

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 23. Januar 2012

Wohnort: SH

Danksagungen: 17

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. März 2016, 14:17

wüßte nicht wann hier viele hohe teams melden, hab selber mit friend die letzten paar wochen hin und wieder sonntags zur vermeitlichen primetime gequet und quasi nur teams gehabt die maximal 3-4 punkte gaben( wenn es überhaupt punkte/gegner gab). wir sind/waren auf 21~.

ist mir auch schleierhaft wie man bei solchen gegnern auf 23 hier kommen soll. glaub in der ersten s3 season waren ca. 5-6 versch spieler/teams über 22, da war noch bisschen feuer drinne.

rankone

PvP-Manager

Beiträge: 102

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. März 2016, 15:19

Na wenn das so ist kann ja jetzt das nicht geque, das gedodge und getrade wieder losgehen ;)

post scriptum

Bitte liebes B2B-Team eine Sache nach der anderen jetzt kein überstürzten Seasonwechsel in Kombination mit ZA-Release, also für mich klingt das nach 2 Monatiger Season Pause, welche euch dann mehr Spieler kosten wird als die neue Season einbringt.

Kryolith

Team-Lead

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Danksagungen: 350

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. März 2016, 16:31

@rankone: Es wird wie üblich keine lange Pause nach dem Ende der Season geben, ebenso ist noch genug Zeit, um unsere geplanten Änderungen einzubauen.

@drcooper: Es steht jedem PvPler frei, sich um eine Position im Team zu bewerben und damit an der Diskussion teilzunehmen. Selbst ohne im Team zu sein, kann man das Gespräch mit dem PvP-Manager suchen und sinnvolle Argumente liefern, alternativ stehe auch ich zur Verfügung. Bei mir haben sich immerhin einige wenige zu Wort gemeldet und daher habe ich deren Meinungen in meinen Diskussionsbeitrag einfließen lassen.
Wer einfach nur spielen möchte und zusätzlich Forderungen raushaut ohne Diskussion, braucht sich nicht wundern, dass seine Meinung nicht unbedingt Gehör findet.

MrBlue

Fachmann

Beiträge: 325

Registrierungsdatum: 16. August 2014

1. Char: Hayuri,Oleeinar

Gilde: beutelzz industries

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 2. März 2016, 17:43

Ich glaube ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass über 80% der GMs/Tester/Devs rein gar nichts (0% !!!) mit PvP am Hut haben und die restlichen 20% wohl auch eher Gelegenheitsspieler sind. Was zum einen die Aussage von drcooper bestätigt, dem hier mangelndes Engagement vorgeworfen wird, was ja offensichtlich nicht stimmt was den PvP-Bereich angeht, denn warum sollte er sich hier sonst zu Wort melden, wenn ihm nichts an der Sache liegen würde? Und was zum anderen die Frage aufwirft, warum man sich dann in solchen Belangen nicht vor allen anderen vom PvP-Manager beraten lässt.

Bei mir haben sich immerhin einige wenige zu Wort gemeldet und daher habe ich deren Meinungen in meinen Diskussionsbeitrag einfließen lassen.

Mich würde mal interessieren wer diese Leute waren, wo man nachschauen kann wann so eine Besprechung stattfindet und was in dieser Diskussion für Argumente gegen eine Verlängerung der Season gefallen sind. Denn wie hier auch schon berechtigterweise gesagt wurde macht es wenig Sinn kreative und gute Änderungen (Wappenrock etc) einzuführen, wenn z.B. ein gesamtes Bracket(3v3) anhand der gespielten Spiele überhaupt nicht die Möglichkeit hat in die Nähe einer solchen Belohnung zu kommen.

Dass ihr als Team das letzte Wort habt in solchen Sachen ist denke ich jedem klar und auch gut so. Nur würde es denke ich nicht schaden sich in Sachen PvP da ein Feedback von dem Teil der Community zu holen, der wirklich mehr oder weniger aktiv PvP spielt.

Kryolith

Team-Lead

Beiträge: 2 380

Registrierungsdatum: 8. Juni 2011

Danksagungen: 350

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 2. März 2016, 18:01

Die Art der Meldungen waren eher spontaner Natur und waren nicht direkt bezogen auf irgendwelche Termine. Jeder, der ein Anliegen hat, kann sich an mich wenden und ich versuche es zeitlich für mich zu legen. In Belangen das PvP betreffend macht es zwar auch Sinn, mit dem PvP-Manager vorrangig zu diskutieren, aber schließt nicht aus, auch weitere im Team darauf anzusprechen. Das erfordert vor allem Eigeninitiative und Sachlichkeit. Um jetzt nicht noch weiter vom ursprünglichen Thema abzuschweifen, biete ich an, sich bei mir bzw. Sakatoro zu melden und sollte es genügend Interessenten geben, würde ich noch eine kleine PvP-Community-Runde einberufen.

Psychologe

Wandelnde Legende

Beiträge: 1 333

Registrierungsdatum: 21. Juli 2012

Danksagungen: 86

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 2. März 2016, 20:31

Das war auch mein erster Gedanke, die Season noch+\- 6Wochen laufen zu lassen, andererseits ist ja seit langem bekannt das die Seasons 6Monate laufen, und da wäre der Stichtag 18.03.


Was ist mit der Zeit, in der kein Arena gespielt werden konnte? Ich weiß leider nicht wie viele Wochen es an der Zahl waren, aber es war defintiv eine doch beachtliche Summe. Wurde diese Downtime zu den 6 Monaten gezählt oder wurde mit tatsächlichem "Questart" begonnen? Falls nein, könnte man doch ruhig die besagte Zeit drauf packen.

Ansonsten finde ich, dass der Comment von drcooper, welcher den derzeitigen Arenapool beschreibt, stark hervorgehoben werden sollte.

mostwanted

Meister

Beiträge: 433

Registrierungsdatum: 1. September 2010

Danksagungen: 18

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 2. März 2016, 20:56

es hat vor und nachteile, einerseits hat cooper recht, stimme ich auch zu aber andererseits hab z.b ich als spieler das problem mein raiting zu steigern
arena hat sich auf b2b so dermaßen veändert dass ich nicht über 1.8-1.9 komme weil:
1. die 2k+ teams spielen nicht weil ich "zuwenig" raiting hab und "gefährliche" kombo spiele (waren nicht alle teams der meinung) kann ich verstehen angst um eigenes raiting...
2. die 1.6k-2k dodgen nach 1-2games und genau in dem bereich hat man am meisten punkte/zeit gewinn
3. von <-1.6k kriegen wir kaum punkte (vorteil: die machen 10games) dennen ist egal ob win/loose

und wenn ich mal doch 15-30 punkte iwo abstauben kann kommt ein 1.5k sniperanticombo gz :D

weiß nicht ob paar anderen auch so geht aber ich als "neu anfänger" ätzend ohne gegner, da bringt mir so ein breiter pool nur nachteile

das ist nur die andere seite ;)
bin für cooper comment da es mehr sinn für die mehrheit der arenaspieler macht

Numo

Fachmann

Beiträge: 209

Registrierungsdatum: 23. Januar 2012

Wohnort: SH

Danksagungen: 17

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 2. März 2016, 21:44

und wenn ich mal doch 15-30 punkte iwo abstauben kann kommt ein 1.5k sniperanticombo gz
und dann? auf b2b ist "snipen" theoretisch gar nicht mehr möglich, da man nur -15 maximal bekommt. das viele vielleicht nach einem lose bzw erst filtern was quet und dann mit passenden setup reinmelden..das dann eine andere sache auf dem server. es spielen einfach zu wenig und so isses relativ leicht direkt von anfang an nur noch "sicher ala/who liste" reinzuquen.

für mich klingt sogar so eine at/deathside idee mit rating nach titel und/oder am ende der season titel weg/oder behalten + s3 schultern mit s2 austauschen, damit es wieder einen "anreiz" gibt, aber ka. sind einfach zu wenig spieler und kein b2b ist nunmal kein arena server bzw funserver wie smolder/deathside, aber durch die ganzen s3 seasons findet nunmal eine entwertung der titel/schultern statt.

hoffe einfach das mit za vielleicht wieder mehr spieler kommen, das man hin und wieder auch mal "richtig" arena quen kann hier auf dem server, schad um die ganzen chars die quasi verstauben

Robards18

Ehemaliges Teammitglied

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 2. Februar 2013

1. Char: Aphex, Chemical, Bamx, Bæm

Danksagungen: 77

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 3. März 2016, 11:02

Traurig das ein gm Team aus pvelern pvp Belange Entscheiden darf.
jo am besten wärs, wenn du alles spontant und direkt entscheiden könntest.

Grade jetzt fängt es doch an Spaß zumachen da nicht nur 1.5er teams unterwegs sind und in Ansätzen mal sowas wie "highrated" gibt. Btw saka kann mn nicht grundsätzlich das season Ende abschaffen und die Titel einfach direkt ab einem gewissen Rating raushauen? Wie auf... & mit s4 ressetet man diese Titel, weil faktisch bringt das season Ende 0 außer Rating aus dem Pool zunehmen da weder Punkte ressetet noch neue items verfügbar sein werden
was soll das heißen, dass es "faktisch" nichts bringt? es fördert, bzw. ermöglicht wettbewerb, chancengleichheit und zwingt die teilnehmer wieder neues rating zu erspielen, was alles die aktivität erhöht.

aber kannst ja gerne weiterhin dafür plädieren, die season so weit zu verlängern, bis du keine lust mehr hast. 6 monate sind mehr als genug für ne season, eine verlängerung hat mehr nachteile als vorteile.

wenn die belohnungen zu hoch angesetzt sind und nicht genügend rating im pool ist innerhalb einer season, sodass ausreichend spieler die belohnung erspielen konnten, sollte man eher über die anforderungen sprechen.


"You thought we could be decent men, in an indecent time! But you were wrong. The world is cruel. And the only morality in a cruel world is chance. Unbiased. Unprejudiced. Fair."
- Two-Face

Ähnliche Themen

Social Bookmarks