Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

cheetah1985

Trial-Entwickler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2015

1. Char: Rainwind

Gilde: Klassische Chaoten

  • Private Nachricht senden

81

Freitag, 19. März 2021, 18:08

Die Adresse des Gameservers -- 178.63.45.75 -- ist eine IPv4-Adresse. Da läuft nichts über IPv6. Dual-Stack(-Lite) hat mit der Verbindung zum Gameserver erstmal nichts zu tun. Was der Support-Mitarbeiter da gefaselt hat (hier) würde ich als Bullshit abstempeln.

Woran es wirklich liegt weiß ich leider auch nicht. Die Tatsache, dass es nur bei manchen nicht geht und ein VPN oder Handy-Hotspot Abhilfe schaffen, weist auf ein Problem bei bestimmten Internetanbietern hin. Oder auf eine übereifrige Spam-IP-blockliste beim neuen Server-Hoster (Hetzner).

Bei mir lief es halt, nachdem der Mitarbeiter Dual Stack für meinen Anschluss eingestellt hatte. Ich hatte ein paar Tage vor dem Telefonat auf Anraten eines Teammitglieds bei mir IPv6 sowohl in der Fritzbox für den Internetzugang, wie auch im Windows-Netzwerkadapter deaktiviert, ohne dass das einen Fortschritt brachte. Aber vor dieser Deaktivierungsaktion hatte ich IPv4 und IPv6, jedoch ohne Dual Stack am Anschluss, beide aktiviert. Da konnte ich mich ebenfalls nicht einloggen. Die einzige offensichtliche Änderung bei mir, war also die Aktivierung von Dual Stack am Anschluss. Außer der Supportmitarbeiter hat noch etwas geändert, was er mir verschwiegen hat. Das weiß ich natürlich nicht. Ich wüsste aber auch nicht, warum er so etwas tun sollte.

Und, das musst Du mir bitte nachsehen, ob das nun aus Deiner Perspektive Bullshit ist oder nicht, ist für mich irrelevant, solange das für mich als Lösung funktioniert und Du mir keine bessere Erklärung liefern kannst, die mich weiterbringt.

Tremolo4

Entwickler

Beiträge: 1 523

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2010

1. Char: Caldaron

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

82

Freitag, 19. März 2021, 23:59

Ich vermute, dass mit der Umstellung auf Dual-Stack-Lite dein Anschluss in einem anderen Subnetz des Anbieters gelandet ist, welches nicht blockiert ist -- gleiches Prinzip wie ein VPN zu benutzen. (Also in anderen Worten: Die Adressen die der Anbieter für Dual-Stack-Lite verwendet kommen aus einem anderen Netz als die für Oldschool-IPv4-Anschlüsse.)

Und, das musst Du mir bitte nachsehen, ob das nun aus Deiner Perspektive Bullshit ist oder nicht, ist für mich irrelevant, solange das für mich als Lösung funktioniert und Du mir keine bessere Erklärung liefern kannst, die mich weiterbringt.
Selbstverständlich :)
Ich wollte nur meinen Senf zur generellen Ursachenforschung beitragen, nicht speziell dich weiterbringen.

cheetah1985

Trial-Entwickler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2015

1. Char: Rainwind

Gilde: Klassische Chaoten

  • Private Nachricht senden

83

Samstag, 20. März 2021, 00:33

Ich vermute, dass mit der Umstellung auf Dual-Stack-Lite dein Anschluss in einem anderen Subnetz des Anbieters gelandet ist, welches nicht blockiert ist -- gleiches Prinzip wie ein VPN zu benutzen. (Also in anderen Worten: Die Adressen die der Anbieter für Dual-Stack-Lite verwendet kommen aus einem anderen Netz als die für Oldschool-IPv4-Anschlüsse.)

Das ergibt für mich durchaus Sinn. Darüber hatte ich auch schon nachgedacht. Wenn die Aktion meines Anbieters an der Situation nichts geändert hätte, wäre das mein nächster Anlaufpunkt gewesen. Der ist halt nur näher an mir dran gewesen als Hetzner. Ich kann auch nicht einschätzen, ob NetCologne mitbekommt, dass Hetzner IP-Adressen oder -Bereiche sperrt. NetCologne müsste ja dann eigentlich etwas daran gelegen sein, das schnell aufzulösen.
Andersrum ist die Frage, ob Hetzner seine Blacklists offenlegen möchte. Damit könnte man ja direkt prüfen, ob Spieler aus diesem Grund keine Verbindung herstellen können.

Selbstverständlich :)
Ich wollte nur meinen Senf zur generellen Ursachenforschung beitragen, nicht speziell dich weiterbringen.

Geschenkt! Nix für ungut. :)

Imposand

Fachmann

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 2. Juni 2016

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

84

Samstag, 20. März 2021, 13:34

Also ich bekomm nun einen neuen Router zugeschickt, kommt wohl Dienstag an. Mal schauen ob das Lösung ist :rolleyes:


basichamp

Lehrling

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2013

  • Private Nachricht senden

85

Samstag, 20. März 2021, 14:12

Bei mir funktioniert es heute wieder (auch ohne VPN).
Probiert es ruhig mal aus.

Borx

Lehrling

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. März 2020

  • Private Nachricht senden

86

Samstag, 20. März 2021, 16:40

Hi,
bei mir geht es leider seit dem "Brand" auch nicht mehr. Gleiches Laptop bei einem Freund geht allerdings. Anbieder Vodafone und eigene Fritz!Box.
Wurde von b2b seitens der IP-Adressen etwas umgestellt? Oder wie sind genau die Anforderungen das ich auf den Server komme? Ich kenne mich da nicht wirklich aus, aber ich habe noch eine IP4-Adresse. Brauche ich eine 6er?

Tremolo4

Entwickler

Beiträge: 1 523

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2010

1. Char: Caldaron

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

87

Sonntag, 21. März 2021, 00:33

Wie oben ausgeführt bin ich mir sehr sicher, dass du keine IPv6-Adresse brauchst. Unser Gameserver läuft meines Wissens nach weiterhin ausschließlich über IPv4. Es kann allerdings sein (aber nicht garantiert), dass wenn du bei deinem Anbieter anrufst und deinen Anschluss um eine IPv6-Adresse erweitern lässt, auch gleichzeitig das B2B-Connect-Problem verschwindet. Das ist zumindest bei einer Person im Thread hier passiert. Dort wurde auf Dual-Stack-Lite umgeschaltet, was aber wiederum andere Nachteile haben kann. Bei einigen P2P-Multiplayer-Spielen zum Beispiel könnte die Konnektivität beeinträchtig sein, aber auch das eher selten.

Eine weniger "drastische", allerdings Geld kostende Alternative ist es, ein VPN oder Handy-Hotspot zu benutzen. Auch dort leider keine Garantie. Ich hoffe dass unsere Admins bald die eigentliche Ursache herausfinden und beheben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tremolo4« (21. März 2021, 00:40)


Spikeone

Entwickler

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: BBB

1. Char: Spikeone

Danksagungen: 65

  • Private Nachricht senden

88

Sonntag, 21. März 2021, 09:31

Wie oben ausgeführt bin ich mir sehr sicher, dass du keine IPv6-Adresse brauchst. Unser Gameserver läuft meines Wissens nach weiterhin ausschließlich über IPv4.


Kann ich bestätigen, bin via IPv4 unterwegs.

solidboom

Lehrling

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 22. Juli 2016

  • Private Nachricht senden

89

Sonntag, 21. März 2021, 21:55

Wäre auch an der abschließenden Lösung des Problems interessiert. Konnte mich ebenfalls seit dem Brand nur noch unregelmäßig und seit einigen Tagen gar nicht mehr einloggen.
Die bisher angeboteten work-arounds funktionieren leider nicht bei mir.

cheetah1985

Trial-Entwickler

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2015

1. Char: Rainwind

Gilde: Klassische Chaoten

  • Private Nachricht senden

90

Sonntag, 21. März 2021, 23:10

Wäre auch an der abschließenden Lösung des Problems interessiert. Konnte mich ebenfalls seit dem Brand nur noch unregelmäßig und seit einigen Tagen gar nicht mehr einloggen.
Die bisher angeboteten work-arounds funktionieren leider nicht bei mir.

Was bedeutet denn "gar nicht mehr einloggen"? Wie ist Dein Fehlerbild? Kommst Du noch über den ersten Login-Screen hinaus und das Laden der Charakterliste läuft in einen Timeout, oder ist es anders?

philipp3232

Lehrling

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 22. August 2010

  • Private Nachricht senden

91

Montag, 22. März 2021, 00:28

Wäre auch an der abschließenden Lösung des Problems interessiert. Konnte mich ebenfalls seit dem Brand nur noch unregelmäßig und seit einigen Tagen gar nicht mehr einloggen.
Die bisher angeboteten work-arounds funktionieren leider nicht bei mir.


also die VPN lösung funktioniert bei dir auch nicht z.B. mit Proton VPN? Wie gesagt bei dem Programm muss man zwischen den VPN´s wechslen haben teilweiße schlechte Pings.

Borx

Lehrling

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. März 2020

  • Private Nachricht senden

92

Montag, 22. März 2021, 09:14

Hallo,
bei mir funktioniert die VPN-Lösung. Ohne VPN komme ich beim Einloggen nur bis zu dem Popup "Erfolgt!". Mit VPN geht es dann sofort weiter auf meinen Char-Auswahlbild. Warum dies so ist kann ich nicht sagen. Ich habe mir den VPN-anbieter Windscribe heruntergeladen. (war der erste bei google ;-))
Gruß,
Borxum

solidboom

Lehrling

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 22. Juli 2016

  • Private Nachricht senden

93

Montag, 22. März 2021, 20:07

Wäre auch an der abschließenden Lösung des Problems interessiert. Konnte mich ebenfalls seit dem Brand nur noch unregelmäßig und seit einigen Tagen gar nicht mehr einloggen.
Die bisher angeboteten work-arounds funktionieren leider nicht bei mir.

Was bedeutet denn "gar nicht mehr einloggen"? Wie ist Dein Fehlerbild? Kommst Du noch über den ersten Login-Screen hinaus und das Laden der Charakterliste läuft in einen Timeout, oder ist es anders?

Was bedeutet denn "gar nicht mehr einloggen"? Wie ist Dein Fehlerbild? Kommst Du noch über den ersten Login-Screen hinaus und das Laden der Charakterliste läuft in einen Timeout, oder ist es anders?

ja genau, der erste Login funktioniert, beim Login auf die Charliste kommt dann der timeout.
Eben ging es seltsamerweise wieder komplett, auch ohne VPN. Es bleibt spannend...

Imposand

Fachmann

Beiträge: 259

Registrierungsdatum: 2. Juni 2016

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

94

Samstag, 27. März 2021, 15:18

Also ich bekomm nun einen neuen Router zugeschickt, kommt wohl Dienstag an. Mal schauen ob das Lösung ist :rolleyes:
Tja mein neuer Router ist nun da, ändert am Problem aber nichts... kann mich auch mit dem neuen Router nicht einloggen. Nun hab ich ehrlich gesagt keine Idee mehr, woran es liegt. Am Anbieter nicht, am Laptop nicht, scheinbar auch nicht am Router...


basichamp

Lehrling

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2013

  • Private Nachricht senden

95

Sonntag, 28. März 2021, 13:37

Benutz einen VPN, damit ging es letztens bei mir.
Problem ist übrigens wieder aufgetaucht :S



Edit: Alsooo, bei mir tritt das Problem merkwürdigerweise nur an den Wochenenden auf. Unter der Woche kann ich mich ganz normal einloggen am Wochenende hängt es sich nach dem Login auf. Wenn ich ein Proxy benutze funktioniert es.
Mehr kann ich zur Fehlerbeschreibung leider nicht beisteuern :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »basichamp« (4. April 2021, 14:49)


seppmac

Lehrling

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. November 2019

  • Private Nachricht senden

96

Montag, 5. April 2021, 17:37

Problem bleibt ungelöst
seit Karfreitag funktioniert der login bei mir auch nicht mehr.
Ich hatte im Osterthreat gelesen, dass ihr Probleme habt und alles down ist, jetzt soll es für manch einen wieder funktionieren, aber was auch immer ihr da "gefixt" habt scheint nicht sauber zu funktionieren.

lg und frohe Ostern ohne BC...

philipp3232

Lehrling

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 22. August 2010

  • Private Nachricht senden

97

Montag, 12. April 2021, 19:22

Hallo B2B,

Es funktioniert wieder ein hoch auf wen auch immer (anscheinend sind bei Hetzner die Server abgekackt und jetzt wieder da), ich danke allen hier für die hilfe und die konstruktiven Beiträge

#B2B Lebt

Freundliche grüße und ich hoffe wir sehen uns Ingame Euer (Ober)Schwabe ;)

chri1

Meister

Beiträge: 547

Danksagungen: 3

  • Private Nachricht senden

98

Donnerstag, 15. April 2021, 09:07

seit gestern abend hab ich das problem auch -.-*


das mit dem vpn funktioniert aber einwand frei


edit: läuft wieder normal, war offenbar nicht der einzige österreicher mit problemen aufn server zu kommen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »chri1« (15. April 2021, 14:02)


Argomane

Lehrling

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 6. März 2021

Wohnort: Österreich

1. Char: Argomane

  • Private Nachricht senden

99

Donnerstag, 15. April 2021, 14:03

Ich habe auch seit gestern Abend das selbe Bild.
Login hängt/braucht extrem lange, bis zu 10-20 Versuche mich anzumelden bis es funkt.
Es riecht ein bisschen danach als würde irgendwas in ein TimeOut laufen.
Ständig Disconnects.

VPN funkt auf anhieb.


EDIT: scheint auch bei mir wieder zu funktionieren, wir Österreich müssen uns wohl erst ein bisschen mit diesem Internet beschäftigen bis das reibungslos funkt :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Argomane« (15. April 2021, 14:21)


Social Bookmarks