Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

  • »PunchFighter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 25. August 2016

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Februar 2021, 21:49

WoW ruckelt wenn ich die Maus bewege

Tach zusammen,

mein Problem ist einfach nur, dass ich ruckler habe sobald ich meine Maus in WoW bewege.
Ich hab da ein ein Beitrag gesehen, was helfen könnte: WoW lagt seit kurzem

Leider hat dies nicht funktioniert. Vielleicht hat jemand eine alternative.

MFG

PunchFighter


Info:
CPU - i7-7700 3.60Ghz
GPU - Nividia GTX 1060 6GB

Spikeone

Entwickler

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: BBB

1. Char: Spikeone

Danksagungen: 61

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Februar 2021, 22:42

Vermutlich durch ein Treiberupdate gekommen - bei mir war es nvidia.

Hardwarecursor deaktivieren hat bei mir und anderen geholfen.

Kiriasus

Lehrling

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. Februar 2018

Wohnort: Berlin

1. Char: Kiriasus

Gilde: Bluescreen Gaming

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Februar 2021, 23:33

Da war ich ja doch nicht der Einzige.

Das selbe Problem hatte ich auch, allerdings hat die Maus bei deaktiviertem Hardware Cursor
leicht schwammig hinterher gezogen, es liegt wohl wirklich am aktuellsten NVidia Treiber.

Deinstalliere den aktuellen Grafiktreiber, starte den PC neu, so dass erstmal nur der interne Grafikchip greift
und installiere dann eine ältere Treiberversion, dann läuft es wieder ohne Probleme,
bei mir war es auf jeden Fall so gewesen, ich hab diese Probleme nach der Vorgehensweise nicht mehr!

Entweder ist der neuste Treiber nicht mehr kompatibel mit dieser WoW Version,
oder sie ist fehlerhaft (was ich nicht glaube).

Ich habe allerdings jetzt nicht probiert genau so vor zu gehen und anstatt einem älteren Treiber,
nochmals die neuste Version zu installieren, aber solange es dein Problem mit einem älteren Treiber löst
würde ich dann da auch erstmal nichts anderes ausprobieren. :)



  • »PunchFighter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 25. August 2016

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 12. Februar 2021, 00:34

Vermutlich durch ein Treiberupdate gekommen - bei mir war es nvidia.

Hardwarecursor deaktivieren hat bei mir und anderen geholfen.
Vermutlich durch ein Treiberupdate gekommen - bei mir war es nvidia.

Hardwarecursor deaktivieren hat bei mir und anderen geholfen.
Edit: Habs herausgefunden und das mit dem Hardwarecursor hat 10000% geklappt, danke dir !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PunchFighter« (12. Februar 2021, 00:43)


Spikeone

Entwickler

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: BBB

1. Char: Spikeone

Danksagungen: 61

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Februar 2021, 15:44

Also mit dem Treiber vom 26.01.2020 scheint der Hardwarecursor wieder zu funktionieren - zumindest scheinen die FPS drops nicht mehr aufzutreten.

KoKKs

Heroe

Beiträge: 1 003

Registrierungsdatum: 10. Mai 2013

Wohnort: Altmark

Beruf: Elektriker

1. Char: Kokksi, new Kokki

Gilde: Crime of the Century, MS never Dice

Danksagungen: 43

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Februar 2021, 09:37

bei mir treten die drops immer noch auf mit dem treiber von 26.1

gibt es einen alten treiber der zu empfehlen ist?

Kiriasus

Lehrling

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 27. Februar 2018

Wohnort: Berlin

1. Char: Kiriasus

Gilde: Bluescreen Gaming

Danksagungen: 1

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Februar 2021, 12:28

Also ich hab Version 457.51 vom 12.02.2020 über den aktuellsten drüber installiert.

Vielleicht versuchst es mal damit?



fatlus

Drachentöter

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 18. Februar 2015

1. Char: Laureene

Gilde: E Pluribus Unum

Danksagungen: 34

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. Februar 2021, 12:55

Bei mir läuft der aktuelle Treiber auf ner 3060Ti gut. Mein Monitor ist über Displayport angeschlossen, evtl. gibts ein Problem zusammen mit HDMI? Das kann ich aber nicht beurteilen.
Wie siehts mit den FPS aus? Wenn ihr jenseits der 60 FPS sein solltet, würde ich VSYNC aktivieren, da es ansonsten zu unschönen Rucklern kommen kann (wenn der Monitor auch nur 60hz kann). Gilt natürlich nur, wenn man keinen GSYNC/Freesync Monitor hat.

Tremolo4

Entwickler

Beiträge: 1 518

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2010

1. Char: Caldaron

Danksagungen: 80

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. Februar 2021, 13:43

Ich hatte das Problem vor kurzem in einem anderen Spiel. In wow gehen die FPS auch runter wenn ich den (Hardware)-Cursor bewege, aber nicht zu viel. Ich möchte den Hardware cursor allerdings gerne behalten, das ist mir sonst zu viel input lag.

Ein paar Lösungsversuche:
  • "Xbox Game Bar" deaktivieren
  • "Windows Game Mode" de- oder aktivieren
  • Falls du eine "Gaming-Maus" mit sehr hoher update rate hast, diese mal runterdrehen. z.B. von 1000Hz auf 250Hz. Leider auch keine schöne Lösung weil sich der Cursor wahrscheinlich anders anfühlen wird.

KoKKs

Heroe

Beiträge: 1 003

Registrierungsdatum: 10. Mai 2013

Wohnort: Altmark

Beruf: Elektriker

1. Char: Kokksi, new Kokki

Gilde: Crime of the Century, MS never Dice

Danksagungen: 43

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Februar 2021, 22:50

hab den neuen trieber noch mal neu installiert und keine probleme den ganzen raid über.

Scavanger

Lehrling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 26. Februar 2021, 17:53

Also bei mri ruckelt diese WoW-Version auch ohne, das ich die Maus bewege... in Retail und WoW-Classic läuft alles Butterweich! System ist Highend, also muss es definitiv an dieser Engine bzw dem Server liegen...

fatlus

Drachentöter

Beiträge: 1 274

Registrierungsdatum: 18. Februar 2015

1. Char: Laureene

Gilde: E Pluribus Unum

Danksagungen: 34

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 26. Februar 2021, 17:57

Also bei mri ruckelt diese WoW-Version auch ohne, das ich die Maus bewege... in Retail und WoW-Classic läuft alles Butterweich! System ist Highend, also muss es definitiv an dieser Engine bzw dem Server liegen...

Bei einem 14 Jahre alten Spiel, das weder 64-Bit- noch richtig Multicore-optimiert ist, muss man etwas nachhelfen. Für dich als neuer Spieler ist sicherlich der Thread hier interessant:
[HowTo] Verbesserung der Bildrate in WoW (Ruckler vermeiden)

Damit kann man schon einiges an Performance rausholen.

Scavanger

Lehrling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 26. Februar 2021, 18:31

Also bei mri ruckelt diese WoW-Version auch ohne, das ich die Maus bewege... in Retail und WoW-Classic läuft alles Butterweich! System ist Highend, also muss es definitiv an dieser Engine bzw dem Server liegen...

Bei einem 14 Jahre alten Spiel, das weder 64-Bit- noch richtig Multicore-optimiert ist, muss man etwas nachhelfen. Für dich als neuer Spieler ist sicherlich der Thread hier interessant:
[HowTo] Verbesserung der Bildrate in WoW (Ruckler vermeiden)

Damit kann man schon einiges an Performance rausholen.

Also ich schau mir gerne deine Tips an, aber an fehldenden FPS mangelt es mir nicht! Habe im Schnitt zwischen 500-700FPS, soviel hatte ich nichma zu CS 1.0 Zeiten^^ es sind auch mehr so Mikroruckler, als Ruckler, die von zu schwacher Hardware kommen...

order204

Experte

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 23. August 2020

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 26. Februar 2021, 19:10

Also bei mri ruckelt diese WoW-Version auch ohne, das ich die Maus bewege... in Retail und WoW-Classic läuft alles Butterweich! System ist Highend, also muss es definitiv an dieser Engine bzw dem Server liegen...


Also ich hab nie irgendwelche Anpassungen an der WOW-Installation gemacht, aber ich hatte nie Probleme mit Rucklern - selbst mit Hardware, die damals einen Kleinwagen gekostet hätte, lief alles wie geschmiert.
Maximal wenn ich auf die "Druck" Taste gekommen bin, die für die Screenshoots verantwortlich ist.
Einzige Ausnahme ist der Fight bei Archi, wenn man die Grafikeinstellung nicht ändert, aber das ist ein bekannter Bug und betrifft alle.

Bist du sicher, dass deine Internetleitung ausreichend und stabil ist? Benutzen noch andere dieselbe Leitung? Was machen die?
Wohnst du auf einem Dorf? Spielst du zu Zeiten, wo heutzutage eh jeder online ist und die Internetleitungen tendenziell durch Lockdown mehr belastet sind?

Weiterhin stellt sich die Frage, ob du eine Firewall auf dem PC hast, die die Datenpakete arg verzögert oder deine Router so etwas integriert hat...


Versuchsweise kannst du mal die Zauberdetails und die Grafikentfernung auf ganz niedrig stellen und sehen, ob es dann besser läuft..

Hatredx

Experte

Beiträge: 160

Registrierungsdatum: 19. Januar 2019

1. Char: Hatredx

Danksagungen: 8

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Februar 2021, 10:54

im viren programm den client rausnehmen

Eistla

Lehrling

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 28. Februar 2021, 22:44

Ich hatte das gleiche Problem. Einfach den Haken bei Hardwarecursor rausnehmen. Zu finden in den allgemeinen Einstellungen zur Grafik. Wenn das raus ist sollte es wieder gehen.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks