Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

NightFire28

Lehrling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 25. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

41

Montag, 11. Januar 2021, 19:11

Hi, ich meinte eigentlich nicht das ich etwas serviert bekommen wollte oder das ich die instanz dann lieber zu dritt und nicht zu viert machen will. Was ich meinte damit es dir klarer wird ist eigentlich einfach. Es gab in Warcraft 3 ein Handycap (100%-10%) und wenn jemand der nicht so gut ist gegen einen anderen spielt der besser ist dann konnte man ein Handycap einstellen. Darum meinte ich auch das man die Rangliste nicht dafür macht sondern nur mit normalen Settings da man sonst das Blizzlike völlig ruinieren würde. Aber ich kenn mich mit eurer Technik auch nicht so genau aus. Es war nur ein Vorschlag von mir damit ein Noob auch eine Instanz spielen könnte.

Woraus ich das eigentlich gefunden habe ist weil ihr schon einen Befehl für Xpraten zum Hochleveln habt und das auch circa so funktioniert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NightFire28« (11. Januar 2021, 19:24)


murphy

Kämpfer

Beiträge: 807

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2011

1. Char: Misanthrope

Gilde: W E E D

Danksagungen: 12

  • Private Nachricht senden

42

Montag, 11. Januar 2021, 20:15

im mai wird classic tbc starten und vorher schon der prepatch 8-)
das heißt wenn b2b spieler gewinnen will, dann jetzt - oder im eventuell anschluss an classic tbc.

meiner meinung nach müsste es, am besten gestern, eine möglichkeit geben für classic gilden den bc content locker an 1-2 abenden zu testen.
vllt mit irgendwelchen vorkonfigurierten instant 70 + gear characteren. zum beispiel war ich vor einiger zeit zufällig mit irgendeiner classic gilde kara, das ging aber nur weil 1 spieler x accounts hatte.
also da könnte man viele spieler auf einmal gewinnen, wenn es denn einfach genug ist das man diese auch überzeugen kann sich darauf einzulassen.

natürlich werden diese spieler zu classic tbc trotzdem wieder dahin gehen, aber einige werden sich im anschluss daran erinnern das es b2b gibt.
- wer classic-tbc zocken wird (ally) kann mich gern mal anschreiben


- Misanthrope , Arrebartshuk , Nuraeddin -


order204

Geselle

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 23. August 2020

  • Private Nachricht senden

43

Montag, 11. Januar 2021, 20:41


Woraus ich das eigentlich gefunden habe ist weil ihr schon einen Befehl für Xpraten zum Hochleveln habt und das auch circa so funktioniert.

circa so funktioniert? es ist etwas ganz anderes, ob man etwas für alles und überall ändert, oder eben nur für bosse und mobs in inis.

Die muss man wohl extra implementieren, da der Befehl (sofern es global überhaupt möglich wäre) auch auf Mobs außerhalb von inis gehen würde.
Jede Menge Arbeit dafür das es aller 3 Jahre mal jemand würdigt.
Voraussetzungen für xpraten ändern waren nunmal schon so gut vorhanden, dass es einfach einbaubar war.
Und wie soll das gehen beim Schaden? Schadensberechnung ist nunmal fertig implementiert. Da steht wieviel Schaden ein Mob macht und die Chance zu kritten. Das ganze wird dann durch Rüstung, Widerstände, Blocken etc beeinflusst.
Wo soll da dein -15% kommen ohne jetzt die ganzen Berechnungen umschreiben zu müssen?
Und umschreiben bringt es nichtmal, weil du auch beide Fälle berücksichtigen musst.
Dann musst du immer abfragen, sind wirklich nur 3 in der ini, oder 5 und davon 2 tot usw.
Hört sich nach ziemlich viel Aufwand an für die 2 Hanseln, die es nutzen werden.
Zusätzlich haben noch jede Menge Mobs individuelle Fähigkeiten und Spells, die bei der Schadensberechnung dann auch angepasst werden müssten....

Außerdem wollten wir ja beim Blizzlike Feeling bleiben und das beeinhaltet nunmal, dass man Inis zu 5. macht und man auch beim BC-Feeling bleibt, das eben beeinhaltet, dass man sich Dinge erarbeitet.
Ja, dass mag nicht noobfreundllich sein, aber so war es nunmal zu bc aufm offi und so ists jetzt auch hier.


Hi, ich meinte eigentlich nicht das ich etwas serviert bekommen wollte

vs
oder vielleicht sogar alleine hinbekommen.

Sagt mir eindeutig: Ich will es so einfach, dass ich alles alleine kann. Und das hat nix mehr mit erarbeiten und bc-feeling zu tun


oder das ich die instanz dann lieber zu dritt und nicht zu viert machen will.

das ist aber dann der Effekt des Ganzen. Wer geht den dann noch mit 2 Ferals, einem Heal und einem Hexer/Magier in eine Ini, wenn man sich dafür anstrengen muss und es eine brain-afk und viel-schneller-fertig-Variante gibt? Das ist dann eindeutig eine Tendenz, die es dann geben wird.

Im Übrigen wiederhole ich mich gerne: jede Levelini kann man zu 3. machen, solange die Leute skill haben. Müssen die Leute sich halt anstrengen und nicht und brainafk durch die Gegend dümpeln.
Und dann kann man Inis per Multiboxen sogar noch ganz alleine machen. Muss man halt ein Tool dazu nutzen..

Murphys Idee hört sich da eher nachvollziehbarer und erfolgsversprechender an.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »order204« (11. Januar 2021, 20:55)


NightFire28

Lehrling

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 25. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

44

Dienstag, 12. Januar 2021, 05:47

Ok, mehr von meiner Idee.
Wie gesagt, ich kenne die Technik nicht aber. Was ich meinte ist weil du meinst wegen vlt. alleine Spielen vs serviert bekommen, dass man eine Möglichkeit schafft, mehr Content beim Hochleveln spielen zu können.

Weil man oft alleine ist oder nur 2-3 Mitspieler findet dachte ich mir, wenn man ein Handycap für niedrigere Instanzen schaffen kann das man eine Instanz mit dem Durchschnittslevel auch mit 1 oder 2 Leuten weniger spielen kann, oder wenn man 3-6 Level über dem Durchschnittslevel ist das man es zu zweit oder alleine schaffen kann.

So könnte ich einfacher 5-10 Instanzen von lvl 1-59 oder so mitnehmen als jetzt.
Das ist der Hintergrund meiner Idee weil ich lieber ständig einen char Hochlevele und danach einfach nen neuen anfange, als auf lvl 70 das Endgame zu Spielen. Das macht mir persönlich mehr Spaß, so kam es zur Idee weil ich finde das der Instanzcontent im Lowlevelbereich sehr schwierig zu organisieren ist. Und das alles ist nur ne Idee die ich Vorschlagen wollte, und nicht eine Entscheidung die ich fällen wollte, weil mir so vorkommt dass ihr das als Entscheidung seht. :)
Ich bin eigentlich nur ein zufälliger Spieler der hier öfters spielt und 2 Beiträge im Forum geschrieben hat.

Ok und jetzt zur Umsetzung.
Ich kenne mich mit der Technik von Blizzardservern gar nicht aus, aber ich Glaube die arbeiten sehr viel mit Datenbanken.
Ich kenne dieses Feature von euch das es erlaubt, in der selben Welt wie jemand anderes einfache Erfahrung und Drop zu bekommen beziehungsweise 2fache Raten zu haben. Da dachte ich mir vielleicht ist es auch möglich wenn ich einen Befehl für Handycaplevel (lvl1-3) eingebe, das man in der Instanz 0.3/0.5/0.7 Droprate bekommt oder 0.7/0.8/0.9 Schaden von den Gegnern kassiert usw. um zu zweit, oder mit einem secondary Heiler die Instanz besiegen kann.

Wenn Blizzardserver sehr viel mit Datenbanken arbeiten könnte man einfach die jetzigen Datenblätter für die vorhandenen Instanzen nehmen, die in ein z.b. Excelformat umwandeln ein kleines Programm schreiben mit C/C++/C# oder was auch immer und ganz einfach die umgewandelten Datenblätter im z.b. Excelformat so bearbeiten
dass für die gesamten Zeilen die Werte der Tabelle "Schaden" um 10% gesenkt oder wenn man die Instanz schwieriger haben möchte erhöht werden. Oder für die gesamten Zeilen die Werte der Tabelle "Leben" oder der Tabelle "Dropchance" verändert werden. Oder man lässt den Eintrag "Leinenstoff" automatisch suchen und für die ganzen "Feuerschlund Instanzdatenblätter" ändern damit er garnicht dropt bei Handycaplevel 3.
Mit diesem einfachen Programm könnte man die Datenbankblätter zu den gewünschten Instanzen verändern, danach in den Server laden und mit dem gewünschten Befehl verlinken und danach im Chat ausführen.

Ob ihr die Idee mögen müsst oder wie ihr das Implementieren solltet um den Server nach euren Regeln und Richtlinien Blizzlike zu halten wollte ich mit meinem Beitrag hier keinem sagen.(Um Missverständnissen vorzubeugen)
Wollte nur einen Vorschlag formulieren der vielleicht jemanden Interessiert.

Das ganze habe ich mir ausgedacht(ist also gar keine Idee), um mehr Content beim Hochleveln mitnehmen zu können, da die meisten Spieler auf Level 70 Content orientiert/unterwegs sind.

Ok hoffe ich konnte die Missverständnisse klären.

order204

Geselle

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 23. August 2020

  • Private Nachricht senden

45

Dienstag, 12. Januar 2021, 09:07

Natürlich arbeitet der der Server auch mit Datenbanken.
Aber begreif doch endlich, dass die zusätzlichen Einträge nur 10% der zu machenden Arbeit wären.
Und jetzt willste auch noch die Droppchance ändern?
Gleich noch eine Stelle mehr, die man nebst Level und Schadensberechnung casual ändern müsste - und ich red nicht von in der Datenbank.
Abgesehen davon, dass man dann Einträge mit doppeltem Namen hat. Das ist in Datenbanken grundsätzlich kein Problem, aber woher soll der Server dann wissen das der Mob "Heinz Klaue" mit der ID 3 statt den Mob "Heinz Klaue" mit der ID 978 spawnen soll und für die Berechnung hernehmen soll?
Also solange man nichts aufwändig ändern an dem ganzen System, bringt die zusätzlichen Daten in der DB gar nix - außer Datenmüll...
Und da müsste man dann auch zwischen 70er und Low-Level-Inis unterscheiden...

Und schnell ein kleines Programm dafür schreiben, um durch die DB-Einträge zu gehen?
Schnell und klein geht das schonmal gar nicht. Immer diese Leute, die "schnell" irgendwas programmiert haben wollen, aber selbst nie eine Zeile Quellcode geschrieben haben....


Dann muss man die ganzen Sonderfälle berücksichtigen, damit der Befehl nicht missbraucht werden kann.
Minimum an Arbeit? mindestens eine Woche Arbeit Vollzeit. Und da ist nichtmal alles testen dabei.
Übrigens: hier kann keiner Vollzeit dran arbeiten.

Und das für einen Spieler mit sehr speziellen Wünschen.... mich würde es nicht wundern, wenn die Devs da lieber was fixxen, was allen oder zumindest vielen was bringt. Und wo man schneller fertig ist.

Wenn's dir so wichtig ist, dann lern doch scripten und stell es dann fertig zur Verfügung....

Das ganze habe ich mir ausgedacht

vs
ist also gar keine Idee


Was ist etwas selbst ausgedachtes den anderes als eine Idee? Wenn es bei sowas einfachem schon happert, wundert es mich nciht, dass deine Idee Löcher groß wie Elefanten hat



Ich kenne dieses Feature von euch das es erlaubt, in der selben Welt wie jemand anderes einfache Erfahrung und Drop zu bekommen beziehungsweise 2fache Raten zu haben. Da dachte ich mir vielleicht ist es auch möglich wenn ich einen Befehl für Handycaplevel (lvl1-3) eingebe, das man in der Instanz 0.3/0.5/0.7 Droprate bekommt oder 0.7/0.8/0.9 Schaden von den Gegnern kassiert usw. um zu zweit, oder mit einem secondary Heiler die Instanz besiegen kann.
.

erstens wird die Droppchance da überhaupt nicht beeinflusst und zweitens solltest du endlich aufhöre Äpfel mit Birnen zu vergleichen.
Etwas, dass schon vorhanden ist per Befehl einzubinden und das für ALLE SPieler bereit zu stellen, ist etwas ganz anderes als BESTIMMTE MOBS (nämlich die in Inis) per Befehl zu ändern.
Ganz abgesehen von den Datenbankeinträgen, die man selbst wenn man sie automatisiert ändern würde, immer noch manuell kontrollieren müsste, mit das Game nicht versehentlich crasht, fehlt immer noch die Implementierung der Unterscheidung wann welche Schadensberechnung, DroppChance, Level, Life usw. angewendet werden soll.
Und die ganzen tausend Fälle, die man dann bedenken muss, damit es nicht abgeused werden kann, muss man auch erstmal aufschreiben, berücksichtigen und dann überlegen, wie man die verhindert.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »order204« (12. Januar 2021, 09:30)


Beiträge: 947

Danksagungen: 5

  • Private Nachricht senden

46

Dienstag, 12. Januar 2021, 10:16

also hast du die meisten innis mit 5 leuten gemacht?

Kelloggs

Fachmann

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 10. Mai 2019

1. Char: Kell

Danksagungen: 17

  • Private Nachricht senden

47

Dienstag, 12. Januar 2021, 11:38

Zum Vorschlag/Idee/Einfall (mir egal wie du es nennst): Danke dass du dir Gedanken machst und diese mit der Commnity öffentlich teilst. Ich halte es für etwas obsolet da v.a. der Aufwand dem Nutzen nicht gerecht wird.

Ich finde es aber btw. sehr schön wie du hier mit einer Idee jemanden triggerst, der offensichtlich keine konstruktive Kritik äußern kann. Dadurch entstehen multi-editierte Beiträge, deren Inhalt nach wie vor nur mit Hieroglyphen-Schlüssel erkennbar sind.
PS: Durchatmen und Zeit nehmen um auf einen Beitrag zu antworten. Niemand hat dir ins Müsli gespuckt.
Whoever is trying to bring you down, is already below you..

+coffee+ +fish+
______________________________________________________________________________________

order204

Geselle

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 23. August 2020

  • Private Nachricht senden

48

Dienstag, 12. Januar 2021, 12:17

Nur weil du nicht in der Lage bist, komplexe Text zu verstehen, muss es also jedem so gehen?
Es ist also schlecht wenn ich meinen Text durch Editierung verbessere (zB die Rechtschreibung)?
Damit sowas wie du es besser verstehen kann?
Und mich dann deswegen angreifen?

Keine konstruktive Kritik? Ich hab detailliert den Aufwand beschrieben, der es wäre, es einzubauen und gesagt, dass es den Aufwand nicht wert ist.
Und dann habe ich weiterhin darauf hingewiesen, dass man nicht nur "Ich-will-das-unbedingt" beachten sollte, sondern auch die Nebenwirkungen, die es haben kann.
(Wie zB das Leute dann lieber zu 3. statt zu 4. gehen, obwohl sich 4 Leute gefunden hätten.)
Nur weil Mr. Kellogs die Ausführungen nicht versteht, darf er also andere beleidigen?
Typisches Totschlag-Argument in der heutigen Zeit, wenn man sonst keine Argumente hat, ist "kann keine konstruktive Kritik bringen".

Kelloggs

Fachmann

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 10. Mai 2019

1. Char: Kell

Danksagungen: 17

  • Private Nachricht senden

49

Dienstag, 12. Januar 2021, 12:41

Deine Sätze sind nicht korrekt und folglich auch nicht verständlich. Vielleicht in einer anderen Sprache aber nicht in deutsch. Ich habe dich auch nicht beleidigt sondern förmlich darauf hingewiesen, dass man mit einem Vorschlag einer Person anders umgehen kann als du es tust.

"damit sowas wie du es besser verstehen kann"
Ich habe einen Master in Programmieren und kann mich wohl auch beruflich als Experte bezeichnen.
---> Brauchst mir folglich auch nix dazu erklären.
Für dich ist jedoch diese Plattform keine Bühne um dich aufzuspielen.

Achte lieber mal auf deinen Satzbau und platzierung deiner Kommas. Gegebenenfalls versteht dann auch der ein oder andere deine Sätze.

Konstruktive Kritik äußert man ohne emotion. In deinem Wortsalat -Beitrag antwortest du nicht sachlich.
Falls dir die Definition von "Konstruktiver Kritik" nicht bekannt ist, kann ich dir dafür gerne eine zukommen lassen.
Bitte flame nicht permanent jede Idee von der Community. Sehe im Forum immer nur dein Spam, wieso das nicht geht oder das blöd und kacke ist. Solange du nicht derjenige bist der das ganze implementiert, solltest du dich auch nicht aufregen darüber wieviel Arbeit und Zeit es kostet um die Idee der Community zu erfüllen.

BTW: Ganz verrückte Sache, aber nicht jeder hat Programmier-Erfahrung. Und nur weil jemand einen Vorschlag macht und eventuell nicht den Aufwand dahinter abwägen kann, muss man ihn nicht als "ICH-WILL" Community deklarieren.

"Kelloggs" schreibt man mit 2 g - jemand der analytisch zitiert, zitiert oft richtig. -- Kritik bringt man nicht, die äußert man! --

Peace out und viel Spaß beim salty das Forum zu Flamen.
Whoever is trying to bring you down, is already below you..

+coffee+ +fish+
______________________________________________________________________________________

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kelloggs« (12. Januar 2021, 12:49)


Absolut

Lehrling

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 31. August 2018

  • Private Nachricht senden

50

Dienstag, 12. Januar 2021, 14:48

Hey Nightfire28,
ich finde es schön, dass du dir die Zeit nimmst und deine Ideen zur Verbesserung des Servers ausformulierst, sehe aber persönlich auch keine Möglichkeit zur realistischen Umsetzung dieser.

order204 hat da, auch wenn er mal etwas direkter wurde, sehr legitime Zweifel an deiner Idee geäußert.

Ich will versuchen dir hier konkreter nochmal zu helfen.
So wie ich das verstanden habe ist dein Problem Folgendes:
Du willst gerne beim Leveln die schönen 5er Instanzen mitnehmen, findest aber nie genug Leute dafür.
Aus eigener Erfahrung würde ich sagen, dass ein paar DD's zu finden immer am schnellsten geht. Aber wer levelt schon gerne als Tank oder als Healer auf einem Server wo man selten beim Leveln durch Dungeons zieht?
Ich denke mal kaum wer.

Wenn DU selbst allerdings mindestens eine dieser beiden Rollen übernimmst steigen deine Chancen schonmal enorm.

Es wurde mehrfach Multiboxing erwähnt und als jemand, der dies die letzten Tage selbst intensiv getestet hat, kann ich es wärmstens weiterempfehlen. Im Forum selbst sind zwei Guides dazu zu finden.
Der ältere: [HowTo] Multiboxing ;)
den ich höchstens als Referenz für Makros behandeln würde aufgrund des veralteten Programms und diversen Problemen damit,
und der neuere: [HowTo] Multiboxing mit HotkeyNet
in dem Multiboxing mit HotKeyNet an einem Beispielskript durchgegangen wird.

Als Beispiel, was damit ohne großen Aufwand möglich ist:
Mit meinem Team aus 5 Hexern (ergo kein Tank, kein Heal) habe ich ohne größere Probleme mehrfach den Flammenschlund gecleart, habe Höhlen des Wehklagens gecleart und Todesminen zum Teil gecleart.
Und ich war für keins überlevelt, ganz im Gegenteil.

Zwei Charaktere zu multiboxen, selbst wenn sie unterschiedlich sind, ist simpel.
Tank/Heal idealerweise für deinen Fall, aber selbst wenn du
Tank/DD nimmst oder DD/Heal
bin ich mir sicher, dass deine Chancen eine Gruppe zu finden, vorausgesetzt du suchst ein wenig, deutlich höher sind.

Und nicht zuletzt gibt es eine hilfsbereite Community, sodass es nie ein Problem sein sollte bei nettem Fragen die Wegstecke zu stadtnahen Instanzen wie Flammenschlund, Höhlen des Wehklagens, Burg Schattenfang, Verlies, Todesminen, Gnomeregan verkürzt zu bekommen.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben!

Fridolito

Lehrling

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 26. September 2018

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 12. Januar 2021, 16:21

Super schöner zusammenfassender text, absolut.
Kein salz und nix, find ich "absolut" gut und ne angenehme Abwechslung.
Zum OP würde ich auch noch hinzufügen wollen, dass du ja schreibst, dass du gerne chars auf 70 levelst und dann den nächsten anfängst. Du kannst über deine 3 accounts auch ohne multiboxing einfach auf account-1 einen 70er spielen und auf account-2 den char der grad gelevelt werden soll. Dann kannst du alleine mit 2 chars alle inis von flammenschlund bis zum versunkenen tempel alleine anschauen.
Hab ich so gemacht und mich an der tollen Atmosphäre und den guten scripts erfreut :-)
Nur so als ergänzenden tipp gemeint.
Der Einschätzung meiner Vorposter, über die Umsetzbarkeit deiner idee, kann ich mich leider nur anschließen...

Liebe grüße :-)

Huber25

Fachmann

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

  • Private Nachricht senden

52

Donnerstag, 14. Januar 2021, 05:15

Eine gilde würde dir bestimmt auch gut tun habe vor kurzem mal 2 Spieler bei uns in der gilde 2mal durch eine Instanz gezogen weil ich gerade Zeit Lust und Laune hatte

Social Bookmarks