Du bist nicht angemeldet.

B2B-Realm Status

Bugtracker

rock454

Ehemaliges Teammitglied

  • »rock454« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 791

Registrierungsdatum: 6. Juli 2014

Beruf: 43 und Elektro-Ingenieur

1. Char: Elradas

Gilde: AgaiNst

Danksagungen: 191

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Dezember 2017, 20:21

Neue Möglichkeit Items selbstständig zu erstatten

Hallo liebe B2B-Community,

die Anfragen zum Erstatten gewisser Questitems sind seit dem Charakterhandel stetig gestiegen. Mit steigender Anfrage steigt logischerweise auch die Arbeit. Deshalb wird mit dem nächsten Serverneustart das Angebot von Fladnag der Schlaue in Shattrath bei A'dal erweitert. Dieser bietet nun gegen 75 Gold pro Item folgende Gegenstände an:


Amulett des Herzeleid

Band des Phönixfeuers

Gesegnetes Medaillion von Karabor

Violettes Abzeichen

Solltet ihr diese Items verloren/entzaubert haben, so könnt ihr diese nun selber wieder holen und müsst nicht mehr auf einen GM warten.

Wichtig: Ihr könnt die Items nur erwerben, wenn ihr die entsprechenden Quests dafür auch erledigt habt und wenn sie nicht in eurem Inventar oder auf der Bank sind.

Das B2B-Team wünscht euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Achtung Spaßecke!
--------


Bester Spieler der Gilde Maddax for President!

Bei anhaltenden Serverdowns oder Problemen mit dem Einloggserver bitte Maddax anschreiben!

Nicht aufzuhalten 8-)

--------
Achtung Spaßecke!

Habt ihr Fragen? Schaut bitte mal hier, bevor ihr ein Ticket schreibt.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Anaroq, Knoellchen, Maddax, starq

offidufte

Drachentöter

Beiträge: 1 140

Registrierungsdatum: 30. April 2016

1. Char: Turn

Gilde: Straight outta Mulgore

Danksagungen: 66

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Dezember 2017, 20:46

Ich bedanke mich als Post, um deine Bedanktzahlen nicht zu pushen :*

Gutes Feature.

Zitat von »JellyJoker«

Du kannst dir die Mounts auch holen wennn du genug Punkte auf deiner portbaumkarte hast. Ist das selbe Prinzip wie mit vielfliegermeilen

Social Bookmarks