Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

B2B-Realm Status

Bugtracker

Dienstag, 24. Dezember 2019, 00:12

Forenbeitrag von: »Kryolith«

SWP Entwicklungsblog

Frohe Weihnachten!

Dienstag, 17. Dezember 2019, 22:07

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

@strobel: Du hast offensichtlich das Prinzip von Korturs Vorschlag nicht ganz verstanden. Auch wenn ich arg bezweifle, dass ein solches System für uns umsetzbar ist, so ist es doch in anderen Bereichen, in denen die Community eine gewisse Größe erreicht hat, sehr gut einsetzbar, einige Beispiele hat er dafür angeführt, da kannst dich ja gerne mal schlaumachen, was er genau meint. @faaki: Der Thread ist so offen wie möglich gehalten, um eben wirklich alle Möglichkeiten zu beleuchten. Was am Ende ...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 21:09

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Da ich tagsüber keine Zeit für längere Antworten hatte, versuche ich an dieser Stelle mal auf den Wunsch nach mehr Information einzugehen, da der Fall nun sowieso von den Betroffenen öffentlich gemacht wurde. Es geht um das 3vs3 Team Jahodi, bestehend aus Honigmobil, robrob und Shivalol. Zuerst einmal die Fakten, was passiert ist: Die Tabellen stammen wie bereits erwähnt aus dem Oktober 2018. Wie confrags bereits sagte, haben er und andere aus der Community den Fall später gemeldet und wir haben...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 15:41

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Die zweite Chance hat eigentlich so ziemlich jeder, indem er sich einen neuen Account zulegt. An Diskussionen in diese Richtung bin ich in diesem Thread nicht interessiert, daher können wir das als OT belassen und bitte nicht weiter darauf eingehen.

Dienstag, 17. Dezember 2019, 14:13

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Wie ist das unanfechtbar zu verstehen?

Dienstag, 17. Dezember 2019, 13:58

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Wir erfinden hier keine Wahrheiten, ich bitte darum, sachlich den vorliegenden Fall zu beurteilen. Natürlich war davon auszugehen, dass es die Gemüter erhitzen würde, aber ich hatte die geringe Hoffnung, dass ein geringer Teil auch produktiv mitarbeiten würde und Verbesserungsvorschläge liefern würde oder auch alternative Wege aufzeigt.

Dienstag, 17. Dezember 2019, 13:42

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Eine Shitshow macht ihr ganz alleine daraus. Nicht umsonst habe ich oben darauf hingewiesen, dass gerne mehr Fakten angefordert werden können, ich hatte zunächst nur prüfen wollen, inwieweit das mit der Anonymisierbarkeit vereinbar wäre, aber da das nun nicht mehr relevant ist, kann auch alles offen gelegt werden, was nicht die internen Strukturen bspw. der Logs offenlegt, die wir nach wie vor für uns behalten werden. Wie wäre es also, wenn deine Frage nach Fakten nicht in Form von Vorwürfen dar...

Dienstag, 17. Dezember 2019, 12:03

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Was hätten die anderen Teams konstruktives zu dem Fall den vortragen können außer das, was ihr schon erzählt habt?

Dienstag, 17. Dezember 2019, 07:57

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Danke für die Beiträge, aber nach wie vor ist der Sinn der Diskussion nur sehr oberflächlich angeschnitten worden. Warum versucht niemand über die Strafe zu diskutieren? Ich wiederhole mich gerne, hier ist nichts in Stein gemeißelt und das vorliegende Beispiel soll das Vorgehen illustrieren. Ich werde mir das noch ein bisschen ansehen, was noch so reinkommt, um vielleicht noch die ein oder andere Meinung zu hören und auch gerne weitere Verbesserungsvorschläge entgegen nehmen.

Dienstag, 17. Dezember 2019, 00:12

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Was benötigst du an Fakten?

Montag, 16. Dezember 2019, 23:59

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Wer sagt, dass du nicht verteidigen kannst? Die Masse kann nicht richten, sondern soll seine Meinung dazu äußern, um eventuell den Weg zu einem besseren Verfahren zu ebnen. Was würdest du denn vorschlagen?

Montag, 16. Dezember 2019, 23:43

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Zu dem gewählten Zeitpunkt, da ich diesen Vorschlag gerne unterbreiten wollte, hat es eine Weile gedauert, bis ich die Zeit dazu gefunden habe. Es hat keinen speziellen Grund, dass er jetzt erscheint. Irgendeinen Fall musste ich für das Beispiel heranziehen und das war ein Fall, bei dem alles schon gesammelt war. Warum muss immer gleich alles faul sein? Wenn wir uns jetzt also auf das vorliegende Material konzentrieren könnten, wäre ich dir dankbar. Deine Argumente sind genauso valide wie die vo...

Montag, 16. Dezember 2019, 22:39

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Können wir weiter den Fall objektiv betrachten? Wenn das nicht möglich ist, wie wäre es dann mit konstruktiven Vorschlägen zur Verbesserung? Edit: Falls es noch nicht bemerkt wurde, im Titel steht Vorschlag, hier sind keine festgelegten Vorgänge drin.

Montag, 16. Dezember 2019, 21:44

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

@Shipongo: Es geht nicht darum, dass dies übliche Praxis ist, sondern darum, dass diese "übliche Praxis" von diesen Spielern noch nie zuvor und nie danach ausgeführt wurde. Lediglich gegen Gildenkollegen, die kurz vor dem Waffenrating standen, wurde dies getan und von diesen 10 Games alleine kann man sich glaube ich auch nichts kaufen. @Holzmichel: Die Leute haben sich schon immer mehr Transparenz gewünscht, dies ist ein Versuch, dem nachzukommen. Wie man es nun angeht, ist die große Kunst und d...

Montag, 16. Dezember 2019, 20:06

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Zitat von »Shipongo« "Keines der Teams ist nach dem Kauf der Waffen erneut angetreten." "Nach dem letzten Spiel wurde die Waffe gekauft und das Team selbst ist nie wieder angetreten." Dieses Argument ist einfach nur schwachsinnig. Gefühlt 99,99% der(PvE) Spieler die das Waffenraiting erreicht haben hören danach wieder auf. Meistens geht es einfach nur darum die BiS Waffen auf Klassen wie Verstärker Schamanen oder dem Feral Druiden zu erlangen. Dafür reicht nunmal das Waffenraiting. Wieso also s...

Montag, 16. Dezember 2019, 13:40

Forenbeitrag von: »Kryolith«

[Vorschlag] Neues Vorgehen bei PvP-Vergehen

Immer wieder ist es schwierig, das richtige Vorgehen bei PvP-Verwarnungen einzuschlagen. Mit diesem Thread wollen wir einen Versuch starten, wie man es in Zukunft angehen könnte. Ohne groß Ressourcen zu investieren, die an vielerlei Stellen im Support benötigt werden, ist dieses Anliegen meist aber recht kurz gekommen. Wir wollen einen neuen Ansatz probieren, um für zukünftige Vorgänge Verbesserungen anzustreben, aktuell ist die Menge an Fällen überschaubar und eignet sich also bestens, um die P...

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 23:11

Forenbeitrag von: »Kryolith«

Neueinsteigerfreundliche Arena Liga am Mittwoch by Imaginaerum™

Keinen Bock das ganze Geschwafel zu lesen, benehmt euch und kommt zum Thema zurück oder hört auf zu posten.

Dienstag, 10. Dezember 2019, 21:51

Forenbeitrag von: »Kryolith«

SWP Entwicklungsblog

Und hoch damit!

Montag, 18. November 2019, 21:47

Forenbeitrag von: »Kryolith«

SWP Entwicklungsblog

Push

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 21:11

Forenbeitrag von: »Kryolith«

SWP Entwicklungsblog

Push, nächster Beitrag ist da.

Dienstag, 24. September 2019, 22:05

Forenbeitrag von: »Kryolith«

SWP Entwicklungsblog

Hallo Community, dem ein oder anderen ist es vielleicht schon aufgefallen, es gibt einige neue Infos bezüglich unseres Fortschritts mit Quel'danas und den damit einhergehenden Änderungen. Das alles könnt ihr selbst in unserem Entwicklungsbereich einsehen. Hier werden in Abständen von 3-4 Wochen neue Blog-Posts erscheinen. Damit wollen wir auf einige wichtige Fragen eingehen und euch ein wenig die Wartezeit verkürzen, bis es langsam endlich ernst wird. Alles weitere werdet ihr dort erfahren, also...

Dienstag, 16. Juli 2019, 19:43

Forenbeitrag von: »Kryolith«

Was furn geschmack habt ihr im mond?

Wie wäre es mal mit konstruktiven Verbesserungsvorschlägen? Wenn du so schwere Vorwürfe gegen Teammitglieder hast, bin ich jederzeit offen für eine PN, dann könnte man eventuell sogar daran arbeiten. Wenn du es nicht gemerkt hast, wir sind alle Teil der Community.

Dienstag, 2. Juli 2019, 16:11

Forenbeitrag von: »Kryolith«

Char Handel

Man kann es wohl nicht oft genug wiederholen, daher mal hier der direkte Verweis auf eine Antwort aus dem vor kurzem erstelltem Thread bezgl des selben Themas. Es wäre echt hilfreich, wenn man deutlich mehr Infos in das Notiz-Feld packen würde. Gerade wenn man mit einem wenige Monate altem Account schon mehr als 10k für einen Char-Trade zur Verfügung hat,kann man leicht skeptisch werden und dann geht es nunmal in die nähere Analyse. Hier ist mal zu, da es ohnehin genug Threads dazu gibt.

Dienstag, 2. Juli 2019, 16:04

Forenbeitrag von: »Kryolith«

Wie hoch ist die durchschnittliche Wartezeit für die Freischaltung ingame?

Die Wartezeit ist in der Regel gering und sollte nicht viel mehr als einige Stunden auf sich warten lassen. Grund dafür ist, dass wir in letzter Zeit leider das Ärgernis von spamenden Gold-Sellern haben und das eine Maßnahme ist, um diese daran zu hindern. Deine Bestätigung wurde mittlerweile durchgeführt und du kannst dich ingame nun vollends austoben. Viel Spaß auf unserem Server.

Montag, 1. Juli 2019, 12:30

Forenbeitrag von: »Kryolith«

Char Handel

Zitat von »oggy« Zitat von »Kryolith« Scheinbar kommt es in Mode, sich als Accountbesitzer auszugeben und sich die Chars von anderen Leuten unter den Nagel zu reißen. Gibt es irgendwo die Möglichkeit, seinen Account irreversibel als "handelt keine Chars" zu flagen? Damit könnte man zumindest die Leute, die nicht so auf's ebayen stehen, von dem Problem ausklammern - und den entsprechenden GMs in Fällen, in denen von geflagten Accounts Chars abverkauft werden sollen, die Prüfung stark vereinfache...